derzeit online: 74 Besucher und keine registrierten Benutzer

Decklisten und Kartenkombos

 Informationen zu RSS-Feeds
URL für diesen Beitrag

Herzlose Dämonen (Tribal)

Deckliste von Kai Steiner   , 27. Mai 2015

60 Karten – Farben: {s}
für   Einzel   Team   Nicht-Team   Sonstige 


Deckidee/Strategie: Dämonen waren lange Zeit als Stamm quasi unspielbar, da es davon nur ziemlich teuere Exemplare gab, welche oftmals von ihrem Beherrscher auch noch Opfer verlangten und, wenn diese nicht dargebracht werden konnten, diesem massive Nachteile brachten. Mittlerweile sind jedoch einige Dämonen erschienen welche die Opfer vom Gegner ihres Beherrschers verlangen. Zudem sind ihre Manakosten teilweise beträchtlich niedriger, was mich dazu bewog mein altes Dämonendeck, welches nie so richtig funktionieren wollte, aus der Versenkung zu holen und einer Generalüberholung zu unterziehen. Da Dämonen jedoch immernoch mindestens cmc {3}, in diesem Deck sogar mindestens cmc {4} haben, hab ich noch einige Manabeschleuniger eingebaut. Zum einen wäre da die Herzlose Beschwörung (Heartless Summoning) welche das Deck unglaublich beschleunigt, während der -1/-1 Nachteil bei den Dämonen kaum ins Gewicht fällt, da diese relativ hohe Stärke- und Verteidigungswerte haben. Soldevischer Sektierer (Soldevi Adnate) opfert andere Kreaturen oder auch gerne sich selbst um immer größere Dämonen zu legen und Schwarzer Ritus (Dark Ritual) ermöglicht im zweiten Zug bereits Entweihender Dämon (Desecration Demon) zu wirken. Die Beschleuniger lassen mich ab dem dritten Zug auch Dämonen wie Archfiend of Despair, oder Duldsamer Peiniger (Indulgent Tormentor) spielen. Blutsprecher (Blood Speaker) ist ein echter Allrounder in diesem Deck. Er sucht den Dämonen, den man gerade braucht und löst auch gleich noch die Morbidanforderung von Schnitter aus dem Abgrund (Reaper from the Abyss) aus, wenn er diesen sucht und man ihn im selben Zug spielen kann oder falls er bereits liegt. Zudem kann man ihn mit Soldevi adnat als wiederkehrende Manaquelle nutzen, was besonders effektiv wird, wenn Herzlose Beschwörung (Heartless Summoning) liegt. Gegnern, die ihre Bibliothek gerne durchsuchen, zeigt Ob Nixilis der Entfesselte (Ob Nixilis, Unshackled) was er davon hält, während er vom opfern durch Soldevischer Sektierer (Soldevi Adnate) und blood speaker sowie den Zerstörern proftiert. Falls es dem Gegner gelingen sollte, viele Kreaturen aufs Feld zu bringen, sorgen Sensendämon (Reiver Demon) und Furchteinflößender Stinkdämon (Dread Cacodemon) dafür, dass es nicht lange so bleibt und wenn ein gegnerischer Fatty liegt, wird er mit dem Mal der Oni (Mark of the Oni) belegt, außer er ist Verhüllt oder Fluchsicher, dann wird er Opfer von Verzehrende Dämpfe (Consuming Vapors).

Stärken: Früh liegende, fette, fliegende Dämonen.
Viele gegen generische Kreaturen gezielte oder globale Zerstörung, als Opfereffekt oder die Kontrolle übernehmend.

Schwächen: Wenn nur Beschleuniger oder nur Dämonen kommen, kann man in den ersten Zügen wenig bis nichts machen.
Keine Waffen gegen Artefakte und Verzauberungen.


Länder:

23Sumpf (Swamp)



Kreaturen:

4Soldevischer Sektierer (Soldevi Adnate)
3Blutsprecher (Blood Speaker)
4Entweihender Dämon (Desecration Demon)
3Erzdämon der Verderbtheit (Archfiend of Depravity)
3Duldsamer Peiniger (Indulgent Tormentor)
1Ob Nixilis der Entfesselte (Ob Nixilis, Unshackled)
1Schnitter aus dem Abgrund (Reaper from the Abyss)
1Sensendämon (Reiver Demon)
1Furchteinflößender Stinkdämon (Dread Cacodemon)



Verzauberungen:

4Herzlose Beschwörung (Heartless Summoning)
4Mal der Oni (Mark of the Oni)



Spontanzauber:

4Schwarzer Ritus (Dark Ritual)



Hexereien:

4Verzehrende Dämpfe (Consuming Vapors)

Deckbewertung: Dieses Deck wurde bislang von weniger als 8 Benutzern bewertet.
Die Bewertung wird angezeigt, sobald mindestens 8 Benutzer eine Bewertung abgegeben haben.

Nur registrierte Benutzer können Beiträge bewerten – bitte anmelden oder registrieren!

0 Kommentare  

zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Innistrad: Crimson Vow - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***