derzeit online: 128 Besucher und 1 registrierter Benutzer

Decklisten und Kartenkombos

 Informationen zu RSS-Feeds
URL für diesen Beitrag

Bsssssssst.(Izzet)

Deckliste von Trauerthrull  , 3. August 2010

63 Karten – Farben: {b}{r}
für   Einzel   Nicht-Team 


Deckidee/Strategie: Schaden durchboxen. Auf Teufel komm raus, egal wie und nottfalls auch auf eigene Kosten. Im Wesentlichen gibt es zwei Strategien:
1. Über massig billige Spontanzauber (Schlagverzerrung (Distortion Strike), Doppeltes Zerspalten (Double Cleave)) freuen sich die Gelektrode (Gelectrode), die gene mal 4 Schaden zufügt, die Rußwesen-Feuerkundler (Cinder Pyromancer), die das auch können sowie die Winzige Dragonauten (Wee Dragonauts), die schonmal als 9/3-Fliegend-Unblockbar-Doppelschlag-Angreifer ankommen.
2. Der Schaden sammelt sich in Form von kleinen 1-Punkte-Effekten bei den Lebenspunkten des Gegners. Hier helfen oben genannte Direktschadenschießer, außerdem Ley-Linie der Blitze (Leyline of Lightning), in größerem Maßstab Manahaken (Manabarbs) und als Dosisverdoppelung Klaue des Schmerzes (Talon of Pain).

Stärken: Enorm flexibel. Removal auf Gelektrode (Gelectrode) und Co. ist natürlich nicht so schön, aber verkraftbar, da ich auch mit wenigen Kreaturen gewinnen kann. Der Schaden kommt meist nicht sofort auf einen Schlag,sondern über viele kleine Quellen, was es dem Gegner erschwert, darauf zu reagieren.

Schwächen: Meine 0/1 sind nun wirklich gegen alles anfällig. Wenn der Gegner irgndwann mehrere schwere Viecher liegen hat, hilft nur noch der Knisterpelz (Crackleburr) oder in Maßen die Klaue des Schmerzes (Talon of Pain), sonst sieht es düster aus. Problemlösung gegen Verzaubeungen oder Artefakte (zumindest Letzteres kommt wohl noch) ist unmöglich.


Länder (21):
6xInsel (Island)
11xGebirge (Mountain)
3xIzzet-Dampfwerk (Izzet Boilerworks)
1xDampfschlote (Steam Vents)

Kreaturen (13):
1xIzzet-Gildenmagier (Izzet Guildmage)
2xGelektrode (Gelectrode)
4xWinzige Dragonauten (Wee Dragonauts)
1xEchomagier (Echo Mage)
1xKnisterpelz (Crackleburr)
1xTibor und Lumia (Tibor and Lumia) Riskant, zugegeben. Die Antisynergie mit der Gelektrode gefällt mir auch nicht so sehr. Die kann man mit einem rot-blauen Zauberspruch allerdings umgehen, und Tibor und Lumia (Tibor and Lumia) zusammen mit Gorgonenflegel (Gorgon Flail) räumt einfach unverschämt gut ab...
3xIzzet-Chronarch (Izzet Chronarch)

Verzauberungen (2):
1xLey-Linie der Blitze (Leyline of Lightning)
1xManahaken (Manabarbs) Sehr riskant. Wird aber immer lustig, wenn die liegen^^^

Artefakte (4):
2xIzzet-Petschaft (Izzet Signet)
1xGorgonenflegel (Gorgon Flail)
1xKlaue des Schmerzes (Talon of Pain)

Spontanzauber und Hexereien (23):
2xIn Betracht ziehen (Ponder)
1xSchlagverzerrung (Distortion Strike) Arbeite daran, sie öfter zu bekommen. Wichtig: Abprall!
2xFlammenstreich (Flame Slash) Für ein Mana fast jede Kreatur weg...
1xZeitschlaufe (Stitch in Time) Es ist ein Izzet-Deck. Da musste das hier einfach rein. UNd wenn man Glück hat, kann das hier der Finisher sein...
1xNadelfall (Needle Drop) Ein Schadenspunkt + Eine Karte? Nehm ich!
2xEntzündete Wut (Kindled Fury)
4xDoppeltes Zerspalten (Double Cleave)
2xUmkrempeln (Inside Out)
1xFlugstunde (Fling)
1xPyretisches Ritual (Pyretic Ritual) Macht die Dragonauten stärker und/oder mir ein Zusatzmana
2xSchlangengestalt (Snakeform) Hallo, Nachtstahl-Koloss-Natter!
1xSeelenfeuer (Soul's Fire) Ein Alternativ-Finisher (nach 2 bis 3 Sprüchen auf die Dragonauten)
1xTaumelschock (Staggershock) Auch wegen Abprall
1xSchizomotivation (Schismotivate)
1xElektrolysieren (Electrolyze)


Ältere Version dieses Beitrags: 25.05.2010 - 19:26 Uhr
(15 Karten verändert gegenüber Vorgängerversion)
Deckbewertung: Dieses Deck wurde bislang von weniger als 8 Benutzern bewertet.
Die Bewertung wird angezeigt, sobald mindestens 8 Benutzer eine Bewertung abgegeben haben.

Nur registrierte Benutzer können Beiträge bewerten – bitte anmelden oder registrieren!

7 Kommentare  
25.05.2010 - 19:52 Uhr – Kommentar von Lateiner   :

Re: Bsssssssst.(Izzet)

Wie wäre es noch mit Schlagkraft des Dominus (Clout of the Dominus) und Rohe Gewalt (Brute Force). Außerdem ist Gedankenwirbel (Brainstorm) auch gut fürs Karten ziehen.
03.08.2010 - 10:26 Uhr – Kommentar von Trauerthrull  :

Re: Bsssssssst.(Izzet)

Schlagkraft des Dominus (Clout of the Dominus) hatte ich mal, musste dann allerdings für ein paar Spontanzauber weichen. Rohe Gewalt (Brute Force) ist nicht schlecht, ich schau im Moment, wie ich drankomme und teste in der Zwischenzeit mal die unteren Änderungen.

Änderungen:
-2x Insel (Island)
-3x Gebirge (Mountain)
+1x Izzet-Dampfwerk (Izzet Boilerworks)
+1x Dampfschlote (Steam Vents)

-3x Rußwesen-Feuerkundler (Cinder Pyromancer) Dass das nicht auf Kreaturen geht, hat mich irgendwann gestört.
+1x Echomagier (Echo Mage) Findet immer gute Ziele: Zeitschlaufe (Stitch in Time), Flammenstreich (Flame Slash)...
+1xWinzige Dragonauten (Wee Dragonauts)

+2xIzzet-Petschaft (Izzet Signet)
+1xGorgonenflegel (Gorgon Flail) Sehr gur mit Gelektrode (Gelectrode). Noch besser mit Tibor und Lumia (Tibor and Lumia).

+2xFlammenstreich (Flame Slash)
+1xZeitschlaufe (Stitch in Time)
+2xDoppeltes Zerspalten (Double Cleave) Zu gut für nur zweimal im Deck...
+1xNadelfall (Needle Drop)
+1xFlugstunde (Fling) Noch ein Finisher.
+1xPyretisches Ritual (Pyretic Ritual) Erstmal im Test.
-1xEntnervender Ansturm (Unnerving Assault) Zu ineffizient
-1xAbweichen (Swerve) Zu selten eingesetzt
-1xFlammender Sprung (Leap of Flame) Gibts ebenfalls besseres.
-2xSchnellfeuerwerk (Pyromatics) Auch der zu ineffizient.
03.08.2010 - 11:42 Uhr – Kommentar von Magic Marius  :

Re: Bsssssssst.(Izzet)

was ich schon vielen Izzetdecks geraten habe sind die beiden kreaturen Meiler-Unhold (Kiln Fiend) und Surrakar-Haudegen (Surrakar Spellblade).
Ansonstn sehr gut.
18.09.2010 - 11:39 Uhr – Kommentar von jann  :

Re: Bsssssssst.(Izzet)

wie währs noch mit 4 mal Blitzschlag (Lightning Bolt)!!! damit bombst du den gegner einfach weg!!!
20.10.2010 - 10:54 Uhr – Kommentar von Jannis  :

Re: Bsssssssst.(Izzet)

Deinen Kreaturen Shroud zu geben ist sicher nicht der sinnvollste Weg (Doppeltes Zerspalten (Double Cleave)+ diverse Pumper) aber Trollshroud ginge mit Beschützendes Plax (Shielding Plax) oder Versteckstein-Amulett (Veilstone Amulet).
20.10.2010 - 12:02 Uhr – Kommentar von Martin Specht   ICQ:

Re: Bsssssssst.(Izzet)

Vielleicht Psychotischer Zorn (Psychotic Fury) anstatt Doppeltes Zerspalten (Double Cleave) ?
20.10.2010 - 16:50 Uhr – Kommentar von Seoman  :

Re: Bsssssssst.(Izzet)

Schönes Deck aber du könntest die Erinnernde Mauer (Mnemonic Wall) statt dem Chromarchen einsetzen, die anderen sind ja für den Schaden zuständig.
Ansonsten schönes Deck {+}, ich würde vermutlich noch den {w}-Splash für Urtümlicher Engel (Pristine Angel) machen.

7 Kommentare  

zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Krieg der Brüder - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***