derzeit online: 77 Besucher und keine registrierten Benutzer

Decklisten und Kartenkombos

 Informationen zu RSS-Feeds
URL für diesen Beitrag

Kodamas kreativer Kreislauf

Kartenkombo von Lanux Eisenwald    AIM ICQ Skype WLM Y!M, 11. März 2012

3 Karten – Farben: {g}
für   Einzel   Team   Nicht-Team 


Karteninhalt:
Kodama des Mittelbaumes (Kodama of the Center Tree)
Todesbringer (Deathrender)
Opfermöglichkeit z.B.
Phyrexianischer Altar (Phyrexian Altar) (wäre dann eine unendlich Mana Kombo)

Voraussetzung:
mindestens 5 Geist-Kreaturen kontrollieren


Modus Operandi:
Durch 5 Geister hat der Kodama des Mittelbaumes (Kodama of the Center Tree) Seelenwanderung 5, womit er sich selber wiederholen kann. Man rüstet Kodama des Mittelbaumes (Kodama of the Center Tree) mit dem Todesbringer (Deathrender) und opfert ihn dann schliesslich. Dadurch kommen 2 Effekte auf den Stapel. Man kann eine Kreatur aus der Hand ins Spiel bringen und Kodama auf die Hand holen.
Also holt man sich Kodama auf die Hand zurück und bringt diesen dann durch den Todesbringer (Deathrender) wieder ins Spiel, wobei dieser auch automatisch wieder ausgerüstet wird.
So kann man beliebig oft "kommt-ins-Spiel" / "verlässt-das-Spiel" Effekte auslösen oder Gräbersturm.

Kombobewertung: positiv 51% (+51%) – Diese Kombo wurde bislang von 11 Benutzern bewertet.

Nur registrierte Benutzer können Beiträge bewerten – bitte anmelden oder registrieren!

1 Kommentar  
20.07.2013 - 15:44 Uhr – Kommentar von udwinsvermächtnis  :

Re: Kodamas kreativer Kreislauf

Echt geile Kombo, wie wäre es mit Pandämonium (Pandemonium) dazu?

1 Kommentar  

zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Commander Legends: Schlacht um Baldur´s Gate - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***