derzeit online: 64 Besucher und keine registrierten Benutzer

Decklisten und Kartenkombos

 Informationen zu RSS-Feeds
URL für diesen Beitrag

Orzhov-Synergie

Kartenkombo von Potti   ICQ, 19. Januar 2008

3 Karten – Farben: {w}{s}
für   Einzel   Team   Nicht-Team 


Man benötigt Skelettvampir (Skeletal Vampire), Teysa, Orzhovweiser (Teysa, Orzhov Scion) und Blinder Jäger (Blind Hunter).
Man spielt die Karten in beliebiger Reihenfolge. Dann setzt man den Effekt vom Skelettvampir (Skeletal Vampire) ein. Man opfert dafür den Blinden Jäger. Dadurch erhält man durch Teysa einen Geistspielstein und durch Skelettvampir (Skeletal Vampire) zwei Fledermausspielsteine. Blinder Jäger (Blind Hunter) lässt man bei einem der Fledermausspielsteine spuken. Diesen opfert man erneut, um zwei Fledermäuse zu erzeugen und der Effekt von Blinder Jäger (Blind Hunter) tritt wieder ein.

Die Synergie befindet sich in meinem Deck "Qualvoller Tod".

Kombobewertung: negativ -75% (−75%) – Diese Kombo wurde bislang von 8 Benutzern bewertet.

Nur registrierte Benutzer können Beiträge bewerten – bitte anmelden oder registrieren!

16 Kommentare  
19.01.2008 - 23:52 Uhr – Kommentar von Jan B.    ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

das ist nicht wirklich gut-_-
20.01.2008 - 00:01 Uhr – Kommentar von Potti   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Wieso nicht!? Du kannst den Effekt vom Blinden Jäger sehr schnell zweimal hintereinander einsetzen und außerdem schnell sehr viele Spielsteine machen!
Außerdem habe ich nie behauptet, dass es gut ist!
20.01.2008 - 07:16 Uhr – Kommentar von Arne J.  :

Re: Orzhov-Synergie

Potti hat zwar nie behauptet das die Synergie gut
ist aber er sollte mal über die kosten nachdenken
{s}{s}{s}{s}{s}{s}{s}{s}{w}{w}{13} {!}{!}{!}
20.01.2008 - 11:07 Uhr – Kommentar von Potti   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Ja, ich weiß, das ist extrem teuer, aber man soll es ja auch auf mehrere Züge verteilen.
20.01.2008 - 11:17 Uhr – Kommentar von Quellenrufer  :

Re: Orzhov-Synergie

@Potti: Keep Cool! Das ist seine Meinung. Ich würde sagen es ist eine Synergie, die in Ordnung ist, aber sehr hohe Kosten hat. Achja, du widersprichst dir ein bisschen;-). Erst fragst du Jan warum die Synergie nicht gut ist und danach schreibst du, dass du nie behauptet hast, dass sie gut ist. Aber dann kommt die Frage auf: Warum stellst du die Synergie hier rein, wenn du sie nicht gut findest? Fragen über Fragen;-)...
20.01.2008 - 11:34 Uhr – Kommentar von Potti   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Ich bleib doch cool.
Ich habe nur gesagt, dass ich nie behauptet habe, dass sie gut ist. Ich habe nicht gesagt, dass ich sie nicht gut finde.
So, jetzt nochmal offiziell:
Ich finde, die Synergie ist ganz gut, aber teuer. Deshalb sollte man sie über mehrere Züge verteilen.
20.01.2008 - 11:39 Uhr – Kommentar von Potti   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Und nocheinmal zu den Kosten: Ich spiele die Synergie, wie oben gesagt, in meinem Orzhov-Deck und bis jetzt konnte ich sie immer gut spielen und hatte keine Probleme mit den Kosten.
20.01.2008 - 11:42 Uhr – Kommentar von Jan B.    ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

naja das problem dabei sind erstens wie schon gesagt die manakosten, und 2 kanst du sie nicht mehrmals hintereinander einsetzten.
ich persönlich würde erstmal noch mit dem Blinder Jäger (Blind Hunter) angreifen, so oft es geht, um dem gegner noch auf anderem weg schaden zu hauen. ofern würde ich ihn erst, wenn man darduch das spiel gewinnen kann(die letzten 2 lebenspunkte wegnehmen), oder wenn er totgeblockt werden würde, bzw, wenn man mit ihm eine kreatur blockt.
20.01.2008 - 11:46 Uhr – Kommentar von Potti   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Danke! Aber ich kann sie doch mehrere Male nacheinander einsetzen:
Ich opfere Blinder Jäger, lasse ihn beim Spielstein spuken.
Als nächstes opfere ich den Spielstein.

Oder meinst du von den Kosten her?
20.01.2008 - 12:01 Uhr – Kommentar von Paul   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Ich finde sowas ist einfach nur die Fähigkeiten der Kreaturen eingesetzt. Das hat nix mit Synergie oder so zu tun. Gehört nich hier hin {-}
20.01.2008 - 12:12 Uhr – Kommentar von Potti   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Ah ja, den Effekt von Skelettvampir in Kombination mit den Effekten von Teysa und Blinder Jäger einsetzen ist keine Syngergie.
Was ist denn deiner Meinung nach eine Synergie?
20.01.2008 - 12:27 Uhr – Kommentar von AsRock   :

Re: Orzhov-Synergie

Naja der Begriff der Kombo ist ja relativ leicht erklärt:
Eine Kombo ist eine Verbindung von Karten die dafür sorgen das der Gegner sofort verloren hat, oder aber eine Endlosschleife auslösen.
Bei einer Synergie ist es da schon schwerer...
eine Synergie ist im Grunde eine Verbindung von mehreren Karten die zusammen einen ungeahnt Starken Effeckt auslösen.
Das Problem hierbei ist das "Ungeahnt" und "Stark" relative Begriffe sind, was für den einen also unerwartet aussieht, ist für den anderen offensichtlich. Genauso ist es mit dem Begriff "Spielstark" wenn für Potti das schnelle tauschen von 4 Leben und die Produktion von 5 Token Stark ist, ist das für Paul das nicht unbedingt.
Was für wehn eine Synergie ist und was nicht muss also im Grunde jeder für sich Entscheiden.

@Potti, ich glaube aber das er findet was man für 23 Mana und 3 Karten das Spiel auch anders Gewinnen kann.
Aber dazu sage ich nur:
Spielt was spaß macht, nicht was am besten funktioniert, das hier ist ein Treff für Freizeitspieler!
20.01.2008 - 12:35 Uhr – Kommentar von Potti   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Danke, AsRock! Genau der Meinung bin ich auch (Spielt was spaß macht, nicht was am besten funktioniert, das hier ist ein Treff für Freizeitspieler!)
20.01.2008 - 12:59 Uhr – Kommentar von Durin   :

Re: Orzhov-Synergie

Schließe mich Potti und AsRock an!
20.01.2008 - 13:03 Uhr – Kommentar von Potti   ICQ:

Re: Orzhov-Synergie

Danke, Durin!
20.01.2008 - 16:47 Uhr – Kommentar von LoxodonP  :

Re: Orzhov-Synergie

Wenn man mehrere Handschuh der Kraft (Gauntlet of Power) spielt sind die Manakosten kein Problem.

Wir sind auch auf einer seite für Freizeitspieler nicht für Tunire!!

16 Kommentare  

zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Commander Legends: Schlacht um Baldur´s Gate - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***