derzeit online: 73 Besucher und keine registrierten Benutzer

Decklisten und Kartenkombos

 Informationen zu RSS-Feeds
URL für diesen Beitrag

[EDH] Daghatar der Unerbittliche

Deckliste von DrHein   , 20. August 2015

100 Karten – Farben: {w}{s}{g}
für   Einzel   Sonstige 


Deckidee/Strategie: Die Idee zu diesem Deck hatte ich schon länger - Damals aber noch als 60 Karten Deck gedacht. Die Schlüsselkarten hätten Pentavus (Pentavus), Quiriondryade (Quirion Dryad) und Bedrohlicher Leichenflößer (Corpsejack Menace) in einem 3-5 färbigen Artefaktdeck sein sollen. Nach 3 Bauversuchen gab ich auf...
Jedenfalls, hab ich mich seit dem in Highlander/Commander eingelesen und mir gedacht: Aber jetzt wird's was!

Als Commander ist Daghatar der Unerbittliche (Daghatar the Adamant) natürlich bestens geeignet für die Strategie +1/+1 Marken zu verteilen. Die Marken können in -1/-1, 1/1er Flieger oder Schaden umgewandelt werden. Auch ergeben sich im Kampf nützliche Vorteile wie z.B. Reichweite.
Farbverteilung: {g}{w/s}
Aber seht selbst! Zu jeder Karte werde ich eine kurze Beschreibung abgeben.

Da es mein erstes EDH Deck ist, dürfen Kommentare gnadenlos ehrlich sein ;-)

Stärken: Durch den großen {g} Anteil, komm ich schnell an Länder und Sprüche die +1/+1 Marken verteilen - Somit hab ich schnell starke Kreaturen.
Sobald Pentavus (Pentavus) liegt, ist es für den Gegner bald vorbei aufgrund der vielen 1/1 Flieger.

Schwächen: Removal, da kaum Friedhof interaktion stattfindet
Zu wenig gegen Artefakte und Verzauberungen


Kommander
Daghatar der Unerbittliche (Daghatar the Adamant)
Er kommt mit Marken und verschiebt die Marken meiner Kreaturen. Je nach Gegner, nimmt man auch dessen Marken :-P

+1/+1 Marken - Produzenten
Bund der Helden (Solidarity of Heroes)
Verdoppelt die vorhandenen Marken
Belagerung der Zitadelle (Citadel Siege)
Zu Beginn des Kampfes 2 +1/+1 Marken für eine Kreatur
Pentavus (Pentavus)
Kommt mit Marken und kann diese in Flieger umwandeln bzw. die Flieger wieder zurück wandeln. Toller Manasink
Waldlandführer (Timberland Guide)
Gibt ne Marke
Donnerhuf der Pheres-Herde (Pheres-Band Thunderhoof)
Durch Heroisch bekommt er sogar 2 Marken {+}
Unstillbarer Durst (Eternal Thirst)
Lebensverknüpfung und Marken für gestorbene feindliche Kreaturen. Wackelkanditat
Eidgebundener Setesser (Setessan Oathsworn)
Wie der Donnerhuf - 2 Marken für einmal anzielen.
Hüter des Ersten Baumes (Warden of the First Tree)
Geniale Karte. Und sobald er ein Geist ist, bekommt er für insgesamt {6} jedesmal 5 Marken.
Restereißer (Dreg Mangler)
3/3 Eile und im Friedhof ist er durch ausplündern auch noch nützlich.
Pionierin der Lagonna-Herde (Lagonna-Band Trailblazer)
Starke Mauer mit Heroisch
Erstarken (Thrive)
Je eine Marke für X Kreaturen - wunderbar für Heroisch
Satyr-Haintänzerin (Satyr Grovedancer)
Gibt ne Marke
Gelagerte Verteidigung (Cached Defenses)
Damit der Schwächste nicht schwach bleiben muss
Trampler der Pheres-Herde (Pheres-Band Tromper)
Wird nach jedem Angriff stärker
Heldin des Leina-Turms (Hero of Leina Tower)
Heroisch mit variabler Marken Anzahl
Heldenverschlingerin (Heroes' Bane)
Ziemlich heftige Kreatur.
Gefräßiger Wurm (Voracious Wurm)
Eher ein Wackelkanditat, aber da Lifegain enthalten ist gibts oft eine starke Kreatur mit Marken für {1}{g} {+}
Zusammengehörigkeit (Common Bond)
2 Ziele, 2 Marken
Ainok-Führer (Ainok Guide)
Kommt meist als Landsucher ins Spiel
Belohnung der Ehre (Honor's Reward)
Lebenspunkte und Kräftigung 2
Ausgestoßener der Sandsteppe (Sandsteppe Outcast)
Entweder mit Marke oder wenn ich einen Flieger brauche
Bedrohlicher Leichenflößer (Corpsejack Menace)
DIE Kreatur zusammen mit Dagathar
Quiriondryade (Quirion Dryad)
Spiel was weißes oder schwarzes und sie wird stärker

Marken Verwerter
Wasserstrang-Spinne (Aquastrand Spider)
Gibt Reichweite
Schuppenwächter-Elite (Elite Scaleguard)
Kräftigung und legt die Verteidigungslinie des Gegners lahm
Frontlinien-Krushok (Battlefront Krushok)
Erschwert dem Gegner das Blocken
Grausame Sadistin (Cruel Sadist)
Durch die vielen Marken-Produzenten kann sie sehr gefährlich werden
Weitschuss-Trupp (Longshot Squad)
Reichweite
Korozda-Gorgo (Korozda Gorgon)
Wandelt Marken in -1/-1 um

Andere Kreaturen
Bockbrückentroll (Trestle Troll)
Reichweite, guter Body und Regeneration
Abzan-Bändiger (Abzan Beastmaster)
Kartenzieher
Heilender Zentaur (Centaur Healer)
Lebenspunkte
Geist aus Hohlhengel (Hollowhenge Spirit)
Schutz für den Kampf und fliegt
Avior-Plänkler (Aven Skirmisher)
Billiger Flieger
Sonnenklingen-Elf (Sunblade Elf)
Kommt schon stark ins Spiel und verstärkt bei Bedarf alle Kreaturen
Mauer der Engel (Angelic Wall)
Fliegende Mauer
Abzan-Klangardist (Abzan Kin-Guard)
Lebensverknüpfung
Schamanin des Frühlings (Shaman of Spring)
Karte ziehen

Ramp
Fernsuche (Farseek)
Torumschlingende Ranke (Gatecreeper Vine)
Wucherndes Wachstum (Rampant Growth)
Vermessung der Ödlande (Map the Wastes)
inklusive Marke
Belohnung des Waldes (Sylvan Bounty)
Lebenspunkte oder Ramp
Flüsterin der Wildnis (Whisperer of the Wilds)
Wildheit ist in diesem Deck bald mal erreicht und da vermehrt Grün in dem Deck ist, sind {g}{g} für einmal tappen nicht verkehrt

Lebenspunkte
Vereinigung der Helden (Heroes' Reunion)
Brutale Nährung (Harsh Sustenance)

Multifunktion
Gottloser Befehl (Profane Command)
Abzan-Amulett (Abzan Charm)

Kreaturen Verstärkung
Luftiges Manöver (Aerial Maneuver)
Schlingen am Himmel (Snare the Skies)
Unbeirrbare Tapferkeit (Unflinching Courage)
Mächtiger Sprung (Mighty Leap)
Heulen aus dem Jenseits (Howl from Beyond) Wackelkanditat

Schutz
Tapferer Widerstand (Feat of Resistance)
Mit Marke
Bereit / Willig (Ready / Willing)
Unzerstörbar und enttappen und/oder Todesberührung und Lebensverknüpfung
Glaubensvorsprung (Leap of Faith)
Flugfähigkeit

Problemlöser
Geschätzter Fund (Treasured Find)
Friedhof
Edikt der Engel (Angelic Edict)
Tapfere Haltung (Valorous Stance)
Unzerstörbarkeit oder "Ab ins Exil"
Die Schwachen jagen (Hunt the Weak)
Mutantenbeute (Mutant's Prey)
Strahl der Offenbarung (Ray of Revelation)
Abzan-Vorteil (Abzan Advantage)
Dünensturm (Duneblast)
Wenns nicht gut aussieht
Ritual der Schnitte (Rites of Reaping)
Vernichtende Zurechtweisung (Excoriate)

Länder
8x Ebene (Plains)
7x Sumpf (Swamp)
11x Wald (Forest)
Golgari-Gildeneingang (Golgari Guildgate)
Entlegene Farm (Remote Farm)
Selesnija-Gildeneingang (Selesnya Guildgate)
Verlassene Ödnis (Scoured Barrens)
Erblühender Sand (Blossoming Sands)
Selesnija-Heiligtum (Selesnya Sanctuary)
Sich entfaltende Wildnis (Evolving Wilds)


Ältere Version dieses Beitrags: 20.08.2015 - 21:31 Uhr
(1 Karte verändert gegenüber Vorgängerversion)
Deckbewertung: Dieses Deck wurde bislang von weniger als 8 Benutzern bewertet.
Die Bewertung wird angezeigt, sobald mindestens 8 Benutzer eine Bewertung abgegeben haben.

Nur registrierte Benutzer können Beiträge bewerten – bitte anmelden oder registrieren!

5 Kommentare  
20.08.2015 - 22:12 Uhr – Kommentar von Jashin   ICQ:

Re: [EDH] Daghatar der Unerbittliche

Auch wenn er nicht dein Commander ist, sollte dir Ghave, Guru der Sporen (Ghave, Guru of Spores) gute Dienste leisten...

Außerdem bin ich der Meinung, dass du ein paar mehr Länder spielen müsstest - 37+ ist normal.
20.08.2015 - 22:54 Uhr – Kommentar von DrHein   :

Re: [EDH] Daghatar der Unerbittliche

Danke für deinen Kommentar!
Nach Ghave, Guru der Sporen (Ghave, Guru of Spores) werd ich ausschau halten :-){+}

Mit den Ländern hatte ich bis jetzt kein Problem. Könnte aber auch daran liegen das ich erst ca. 10 mal damit gespielt habe... Ich werds beobachten und eventuell die Wackelkandidaten gegen Länder tauschen.
21.08.2015 - 10:57 Uhr – Kommentar von Lukas M.  :

Re: [EDH] Daghatar der Unerbittliche

Mehr Länder auf jeden Fall, Ältester des Sakura-Stamms (Sakura-Tribe Elder), Sonnenring (Sol Ring) und mehr Problemlöser in Form von Massremoval und Spotremoval durften nicht schaden. Was hältst du von Mykoloth (Mycoloth); devour is ja egal, du kannst ihm ja auch nachträglich die Marken geben.

Sonst bin ich noch ein Fan von Fauna-Schamanin (Fauna Shaman) oder Überleben der Stärksten (Survival of the Fittest) wenn man es sich leisten kann :-P
22.08.2015 - 17:09 Uhr – Kommentar von Tobias E. Kiss    Skype:

Re: [EDH] Daghatar der Unerbittliche

Um an Lukas M. anzukünpfen: " [....] wenn man es sich leisten kann :-P " Selbstbehauptung (Vindicate), Puls des Mahlstroms (Maelstrom Pulse) und Abrupter Verfall (Abrupt Decay)

"Schwächen: Removal, da kaum Friedhof interaktion stattfindet" → Wiederaufstocken (Restock), Neues Leben (Regrowth) oder vllt. Ewige Zeugin (Eternal Witness)/Geschätzter Fund (Treasured Find)
" Zu wenig gegen Artefakte und Verzauberungen" → Ätzender Schleim (Acidic Slime), Schimmelschlurfer (Mold Shambler), Zerquetschendes Gestrüpp (Bramblecrush). Sind mMn. echt brauchbare Karten, und auch erschwinglich. Verfaulen lassen (Putrefy) ist auch nicht verkehrt.

Ansonsten würde ich die Manabasis noch ein bisschen verbessern, da du ja {s}{w}{g} spielst.

Hier ein paar Beispiele:

Immerändernde Weite (Terramorphic Expanse) quasi eine weitere Sich entfaltende Wildnis (Evolving Wilds)
Gestrüppland (Brushland) etc. (1 Schaden)
Abgelegene Steppe (Secluded Steppe) etc. ( Cycling)

Golgari-Rätselstein (Golgari Cluestone) etc. Draw/Fix

Kleinstadt in Gaven (Gavony Township) +1/+1 !

Schamanin des Frühlings (Shaman of Spring) kann man durch Blütenmauer (Wall of Blossoms) oder Mauer der Omen (Wall of Omens) ersetzen.

Mauer der Engel (Angelic Wall) würde ich rausschmeißen, weil sie einfach nicht stark genug ist. O.g. sollten dir einen besseren Dienst leisten.
15.11.2016 - 23:19 Uhr – Kommentar von Havald  :

Re: [EDH] Daghatar der Unerbittliche

Wie wäre es mit nem Triskelion (Triskelion)? Verwandelt +1/+1-Marken in direkten Schaden... wenn sie denn auf ihm liegen. Ein Hangar-Schreiter (Hangarback Walker) könnte sich auch als nützlich erweisen, erst recht, wenn der Gegner mit nem Board-Clearer um die Ecke kommt ^^
Darüber hinaus sollte dir Forgotten Acient gute Dienste leisten, i.B. da es die Counter auch noch selbst verschieben kann...
Kommen wir zu den schmutzigen Tricks: wie wäre es mit Infect? Zumindest ein Kernstrolcher (Core Prowler) würde Sinn machen, da profitierst du selbst von seinem Tod.
Beschützerin des Baus (Den Protector) und Champion von Lammholt (Champion of Lambholt) sind oder machen unblockbar, Mykoloth (Mycoloth) und Blutsporen-Thrinax (Bloodspore Thrinax) freuen sich auch über +1/+1-Counter und ein Schafhirte des Anullierens wäre ggf eine Option, lästige Artefakte und Verzauberungen loszuwerden ^^
Des weiteren:
Stachelnährer (Spike Feeder)
Stachelweber (Spike Weaver)
Manaverschlingende Hydra (Managorger Hydra)
Infektionsmaschiene
Weise des Wirbels (Gyre Sage)
Virdischer Schreiner
Was machen mit überflüssigen Kreaturen, die ihre Schuldigkeit als counter-Lieferanten getan haben? Ein Evolutionssprung (Evolutionary Leap) wäre ggf eine sinnvolle Lösung ^^
Zu guter Letzt wäre eineZeit der Verdopplung (Doubling Season) in einem Deck, bei dem es sich um +1/+1-Counter dreht, Pflicht... und deswegen auch so teuer, also eine Budget-Frage ^^

5 Kommentare  

zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Commander Legends: Schlacht um Baldur´s Gate - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***