derzeit online: 62 Besucher und keine registrierten Benutzer

Decklisten und Kartenkombos

 Informationen zu RSS-Feeds
URL für diesen Beitrag

"Aurenforschung"

Deckliste von Mario Haßler     Online-Magic Skype, 13. November 2016

60 Karten – Farben: {b}{g}
für   Einzel   Team   Nicht-Team 


Deckidee/Strategie: Zentrale Karte dieses Decks ist der Forscher der Akademie (Academy Researchers). Er kann mit der Eldrazi-Zwangsverpflichtung (Eldrazi Conscription) im dritten Zug als 12/12-Trampler im Spiel stehen. Oder mit Der Tod des Narren (Fool's Demise) die Sprengstation (Blasting Station) beliebig viel Schaden schießen lassen. Das kann Schillernder Sceada (Iridescent Drake) ebenfalls. Auch die Metathran-Elite (Metathran Elite) freut sich über Auren, die sie vom Simic-Gildenmagier (Simic Guildmage) angereicht bekommt. Der kann auch Beschützendes Plax (Shielding Plax) nach Bedarf verschieben. Und über eine Aura wie Den Fußspuren folgen (Followed Footsteps) freut sich so ziemlich jede Kreatur des Decks.

Im Multiplayer sollte man der allgemeinen Spielfreude zuliebe auf "tödliche" Endlos-Kombos verzichten und die Sprengstation (Blasting Station) zum Beispiel durch die Phyrexianische Gruft (Phyrexian Vault) ersetzen.

Stärken: Eine fette, trampelnde, fliegende oder gar unblockbare Kreatur kann das Spiel machen – oder der Sieg wird mit beliebig vielen Sprengstation (Blasting Station)-Schüssen erreicht. Ein mit Der Tod des Narren (Fool's Demise) verzauberter Forscher der Akademie (Academy Researchers) oder Schillernder Sceada (Iridescent Drake) ist für den Gegner nur schwer wegzubekommen. Ein mit einer Eldrazi-Zwangsverpflichtung (Eldrazi Conscription) oder Mythische Proportionen (Mythic Proportions) verzauberter Springflut-Fleischreißer (Riptide Mangler) kann sehr weit über sich hinaus wachsen.

Schwächen: Ohne die Auren kann das Deck nicht viel reißen. Kampfschaden als einzige Siegoption. Die ausgelösten Fähigkeiten in richtiger Reihenfolge zu stapeln ist nichts für Anfänger.

Schlüsselkarten: Forscher der Akademie (Academy Researchers); stärkende Auren wie Eldrazi-Zwangsverpflichtung (Eldrazi Conscription); im Einzel außerdem Kombo mit Der Tod des Narren (Fool's Demise) und Sprengstation (Blasting Station)

Bestes Zitat: "Er will dich nur freundlich umarmen."


23 Länder / 18 Kreaturen / 19 Sonstige

Manakurve:
{1} (0)
{2} ■■■■■■■■■■ (10)
{3} ■■■■■■■■■■■■■ (13)
{4} ■■■■ (4)
{5} ■■■■■■■ (7)
{6} (0)
{7} ■■ (2)
{8} ■■ (2)


Manabasis:
14 Insel (Island) – Standardland
2 Einsame Sandbank (Lonely Sandbar) – Land
(~ kommt getappt ins Spiel. / {tap}: {b} / Umwandlung {b})
3 Dornwaldfälle (Thornwood Falls) – Land
(~ kommt getappt ins Spiel. / Wenn ~ ins Spiel kommen, erhältst du 1 Leben dazu. / {tap}: {g} oder {b})
2 Simic-Wachstumskammer (Simic Growth Chamber) – Land
(~ kommt getappt ins Spiel. / Wenn ~ ins Spiel kommt, bringe ein Land, das du kontrollierst, auf die Hand ihres Besitzers zurück. / {tap}: {g}{b})
1 Yavimayaküste (Yavimaya Coast) – Land
({tap}: {f} / {tap}: Erhöhe deinen Manavorrat um {g} oder {b}. ~ fügt dir 1 Schaden zu.)
1 Springflut-Labor (Riptide Laboratory) – Land
({tap}: {f} / {1}{b}, {tap}: Bringe einen Zauberer deiner Wahl, den du kontrollierst, auf die Hand seines Besitzers zurück.)

Auren ins Spiel mogeln:
4 Forscher der Akademie (Academy Researchers) – 2/2 Mensch, Zauberer – {1}{b}{b}
(Wenn ~ ins Spiel kommt, kannst du eine Aurakarte aus deiner Hand an ~ angelegt ins Spiel bringen.)
3 Schillernder Sceada (Iridescent Drake) – 2/2 Sceada – {3}{b}
(Fliegend / Wenn ~ ins Spiel kommt, bringe eine Aurakarte deiner Wahl aus einem Friedhof an ~ angelegt ins Spiel.)

Auren verschieben:
3 Simic-Gildenmagier (Simic Guildmage) – 2/2 Elf, Zauberer – {b/g}{b/g}
({1}{g}: Bewege eine +1/+1-Marke von einer Kreatur deiner Wahl auf eine andere Kreatur deiner Wahl, die denselben Beherrscher hat. / {1}{b}: Lege eine Aura deiner Wahl, die eine bleibende Karte verzaubert, an eine andere bleibende Karte an, die denselben Beherrscher hat.)
1 Aurenübertragung (Aura Graft) – Spontanzauber – {1}{b}
(Übernimm die Kontrolle über eine Aura deiner Wahl, die an eine bleibende Karte angelegt ist. Lege sie an eine andere bleibende Karte an, die sie verzaubern kann.)

Fett Schaden machen:
2 Eldrazi-Zwangsverpflichtung (Eldrazi Conscription) – Stammesverzauberung, Eldrazi, Aura – {8}
(Kreaturenverzauberung / Die verzauberte Kreatur erhält +10/+10, Vernichter 2 und verursacht Trampelschaden.)
2 Mythische Proportionen (Mythic Proportions) – Verzauberung, Aura – {4}{g}{g}{g}
(Kreaturenverzauberung / Die verzauberte Kreatur erhält +8/+8 und verursacht Trampelschaden.)
2 Springflut-Fleischreißer (Riptide Mangler) – 0/3 Bestie – {1}{b}
({1}{b}: Ändere die Stärke von ~ in die Stärke einer Kreatur deiner Wahl.)
2 Metathran-Elite (Metathran Elite) – 2/3 Metathran, Soldat– {1}{b}{b}
(~ ist unblockbar, solange sie verzaubert ist.)

Vervielfältigen:
4 Der Tod des Narren (Fool's Demise) – Verzauberung, Aura – {4}{b}
(Kreaturenverzauberung / Wenn die verzauberte Kreatur auf einen Friedhof gelegt wird, bringe diese Kreatur unter deiner Kontrolle zurück ins Spiel. / Wenn ~ aus dem Spiel auf einen Friedhof gelegt wird, bringe ~ auf die Hand seines Besitzers zurück.)
2 Sprengstation (Blasting Station)* – Artefakt – {3}
({tap}, opfere eine Kreatur: ~ fügt einer Kreatur oder einem Spieler deiner Wahl 1 Schadenspunkt zu. / Immer wenn eine Kreatur ins Spiel kommt, kannst du ~ enttappen.)
4 Schwermütiger Selkie (Wistful Selkie) – 2/2 Meervolk, Zauberer – {g/b}{g/b}{g/b}
(Wenn ~ ins Spiel kommt, ziehe eine Karte.)
3 Den Fußspuren folgen (Followed Footsteps) – Verzauberung, Aura – {3}{b}{b}
(Kreaturenverzauberung / Bringe zu Beginn deines Versorgungssegments einen Spielstein ins Spiel, der eine Kopie der verzauberten Kreatur ist.)

Absichern:
1 Beschützendes Plax (Shielding Plax) – Verzauberung, Aura – {2}{g/b}
(Kreaturenverzauberung / Wenn ~ ins Spiel kommt, ziehe eine Karte. / Die verzauberte Kreatur kann nicht das Ziel von Zaubersprüchen oder Fähigkeiten sein, die deine Gegner kontrollieren.)
4 Gegenzauber (Counterspell) – Spontanzauber – {b}{b}
(Neutralisiere einen Zauberspruch deiner Wahl.)


* In Multiplayer-Spielen sollte man auf Kombos verzichten, die das Spiel abrupt beenden. Hier ersetzt man zweimal Sprengstation (Blasting Station) durch:

2 Phyrexianische Gruft (Phyrexian Vault) – Artefakt – {3}
({2}, {tap}, opfere eine Kreatur: Ziehe eine Karte.)


Idee: Januar 2010 / Stand: November 2016


2 ältere Versionen dieses Beitrags:
(7 Karten verändert gegenüber Vorgängerversion)
Deckbewertung: Dieses Deck wurde bislang von weniger als 8 Benutzern bewertet.
Die Bewertung wird angezeigt, sobald mindestens 8 Benutzer eine Bewertung abgegeben haben.

Nur registrierte Benutzer können Beiträge bewerten – bitte anmelden oder registrieren!

9 Kommentare  
16.01.2010 - 02:24 Uhr – Kommentar von Mario K.  :

Re: "Aurenforschung"

Interessant wäre doch auch ein bis zwei Farbfremde Auren einzubauen, zB Weiheriten des Ophiskults (Snake Cult Initiation).
Möglichkeiten sie ins Spiel zu bringen, sowie zu verschieben sind ja gegeben.
16.01.2010 - 13:31 Uhr – Kommentar von Julian G.  :

Re: "Aurenforschung"

In meinem recht ähnlichen Deck, allerdings monoblau, (Akademische Selbstversuche) spiele ich noch Herrschaft der Ältesten (Elder Mastery), für den 5/5-Evader mit Discard in Runde fünf. Beinschienen des Blitzes (Lightning Greaves) haben sich auch bewährt, damit der Kollege dann gleich angreifen kann!
16.01.2010 - 17:24 Uhr – Kommentar von Shyn  :

Re: "Aurenforschung"

{w/b} ist auch ganz nett

Himmlischer Mantel (Celestial Mantle) und Drei Träume (Three Dreams)
11.06.2010 - 11:20 Uhr – Kommentar von Mario Haßler     Online-Magic Skype:

Re: "Aurenforschung"

Kleine, aber feine Änderung: Die Epische Proportionen (Epic Proportions) und einmal Beschützendes Plax (Shielding Plax) haben Platz gemacht für zwei fette Eldrazi-Zwangsverpflichtung (Eldrazi Conscription). Die übrigen Vorschläge haben mich nicht überzeugt, trotzdem danke.

Außerdem gibt es nun zwei Varianten des Decks: fürs Einzel mit Endlos-Direktschadenkombo (Sprengstation (Blasting Station)), für Multiplayer nur mit "unendlich" vielen Marken (Laichgrube (Spawning Pit)).

Deckliste wurde aktualisiert.

Mario
11.06.2010 - 15:14 Uhr – Kommentar von Patrick Schröder   Online-Magic:

Re: "Aurenforschung"

Aura-Knurrer (Aura Gnarlid) macht auch fett Schaden (vielleicht als Ersatz für Metathran-Elite (Metathran Elite)).
Hakim der Erzähler (Hakim, Loreweaver) hilft bei Auren-Zerstörung (leider von den umgewandelten Manakosten ein wenig teuer).


Ansonsten gibt es noch Herrscher des verlorenen Alara (Sovereigns of Lost Alara), leider falsche Farbe aber als Option vielleicht
11.06.2010 - 19:13 Uhr – Kommentar von ShadowXD  :

Re: "Aurenforschung"

Da du ja die Fußspuren zockst kann auch ein Klon (Clone) rein. Das ist nämlich eine ziemlich fiese Kombination die auf Dauer echt nervt und das nicht nur weil man den Sceada und den Forscher drin hat.
04.01.2011 - 23:09 Uhr – Kommentar von sinus  :

Re: "Aurenforschung"

Mir gefällt die Idee.
Würde aber statt der Metathran-Elite (Metathran Elite) lieber Jhessischer Infiltrator (Jhessian Infiltrator) spielen.

Und nachdem von vornherein keine gespielte Kreatur übermächtig ist, halte ich Gigantiform (Gigantiform) für besser geeignet als Mythische Proportionen (Mythic Proportions), da günstiger ;-)
29.12.2013 - 19:58 Uhr – Kommentar von raiden  :

Re: "Aurenforschung"

Mythische Proportionen (Mythic Proportions) halte ich in dem Deck für stärker als Gigantiform (Gigantiform), da man so den Springflut-Fleischreißer (Riptide Mangler) theoretisch "unendlich" stark machen kann, falls er damit verzaubert sein sollte.
Bei Gigantiform wird er nur zu 8/8 bei den Proportionen jedes Boost um 8 für jedes {1}{b}.
Ja ich weiß, ich hab lange geschlafen.
13.11.2016 - 19:24 Uhr – Kommentar von Mario Haßler     Online-Magic Skype:

Re: "Aurenforschung"

Danke für die Anregungen. Grün spielt in diesem Deck eine sehr untergeordnete Rolle, und das soll auch so bleiben. Die einzige Karte, für die man unabdingbar grünes Mana bräuchte, wenn man sie wirken würde, sind Mythische Proportionen (Mythic Proportions) – und die werden in aller Regel ja ins Spiel gemogelt. Daher werden es Jhessischer Infiltrator (Jhessian Infiltrator) und Aura-Knurrer (Aura Gnarlid) nicht in mein Deck schaffen.

Warum Mythische Proportionen (Mythic Proportions) besser sind als die Gigantiform (Gigantiform) wurde bereits erläutert. Und der Klon (Clone) wird nur dann mit Den Fußspuren folgen (Followed Footsteps) richtig gut, wenn er beim ersten Mal nichts kopiert (denn nur dann kann man mit seiner Kopie etwas anderes kopieren, ansonsten ist der Spielstein lediglich eine weitere Kopie von dem, was der Klon (Clone) kopiert). Das Deck hat aber keine Möglichkeiten, seine Widerstandskraft zu erhöhen, also ist er in dem Fall als 0/0-Kreatur gleich wieder futsch.

Ein paar Änderungen gab es trotzdem, sie betreffen aber nur die Manabasis: dreimal Wald (Forest) und zweimal Munterer Hain (Vivid Grove) haben Platz gemacht für ein Springflut-Labor (Riptide Laboratory), eine Yavimayaküste (Yavimaya Coast) und dreimal Dornwaldfälle (Thornwood Falls).

Außerdem habe ich in der Multiplayer-Variante die zweimal Laichgrube (Spawning Pit) durch zweimal Phyrexianische Gruft (Phyrexian Vault) ersetzt.

Deckliste habe ich aktualisiert.

9 Kommentare  

zurück zur Startseite
Werbung *** Magic: Kaldheim - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***