derzeit online: 41 Besucher und keine registrierten Benutzer

Decklisten und Kartenkombos

 Informationen zu RSS-Feeds
URL für diesen Beitrag

"YTONG"

Deckliste von Mario Haßler     Online-Magic Skype, 25. Februar 2017

60 Karten – Farben: {r}
für   Einzel   Team   Nicht-Team 


Deckidee/Strategie: Meine Weiterentwicklung des vorkonstruierten Bausteine-Decks "Übertragung" aus "Nachtstahl". Die Idee ist geblieben: Wenn eine Baustein-Kreatur das Zeitliche segnet, finden ihre +1/+1-Marken weitere Verwendung im Spiel – in Form von immer größeren Kreaturen, für einen unblockbaren Ferroped (Ferropede) oder als Direktschaden durch das Triskelion (Triskelion). Wolkenposten (Cloudpost) und Eisenmyr (Iron Myr) beschleunigen uns dabei ins Spiel.

Stärken: Solange zwei oder mehr Bausteine-Kreaturen im Spiel sind, ist das Deck nur schwer zu stoppen. Man kann flexibel je nach Gegner die Kreatur stärken, deren Fähigkeit sich am besten durchsetzen kann: Fliegend, Trampeln, Erstschlag, Furcht, ... Wenn Angreifen erschwert wird oder Kampfschaden verhindert werden kann, kann der Direktschaden weiterhelfen. Schrapnellexplosion (Shrapnel Blast) und Bosh der Eisengolem (Bosh, Iron Golem) haben aber auch eine weitere Funktion: neben fett Schaden schießen kann es ganz nützlich sein, spontan eine Bausteine-Kreatur zu opfern, um die Marken woanders zu nutzen.

Schwächen: Wenn der Gegner konsequent verhindert, dass man wenigstens eine weitere Artefaktkreatur ins Spiel bekommt, zerbröseln die Bausteine ungenutzt.

Schlüsselkarten: sämtliche Lichtbogen-Kreaturen: die billigen, um die Chance zu erhöhen, mehrere im Spiel zu haben; die mit Ausweichfähigkeiten, um beim Angriff durchzukommen; die mit besonderen Tricks, um weiteren Einfluss auf das Spiel zu gewinnen; dazu Aufseher aus Stahl (Steel Overseer), Triskelion (Triskelion) und Feldon vom Dritten Pfad (Feldon of the Third Path)

Bestes Zitat: Die Teile sind so stark wie das Ganze.


24 Länder / 30 Kreaturen / 6 Sonstige

Manakurve:
{1} ■■■■■■ (6)
{2} ■■■■■■■■■■■■■ (13)
{3} ■■■ (3)
{4} ■■■■■ (5)
{5} ■■ (2)
{6} ■■■ (3)
{7}(1)
{8} ■■ (2)
{X}(1)

Manabasis:
5 Gebirge (Mountain) – Standardland
4 Große Schmelze (Great Furnace) – Artefakt, Land
({tap}: {r})
1 Zwergenruinen (Dwarven Ruins) – Land
(~ kommen getappt ins Spiel. / {tap}: {r} / {tap}, opfere ~: {r}{r})
1 Dampfender Krater (Smoldering Crater) – Land
(~ kommt getappt ins Spiel. / {tap}: {r} / Umwandlung {2})
4 Wolkenposten (Cloudpost) – Land, Ort
(~ kommt getappt ins Spiel. / {tap}: Erhöhe deinen Manavorrat für jeden Ort im Spiel um {f}.)
4 Glimmerposten (Glimmerpost) – Land, Ort
(Wenn ~ ins Spiel kommt, erhältst du für jeden Ort im Spiel 1 Lebenspunkt dazu. / {tap}: {f})
2 Überreste von Oran-Rief (Ruins of Oran-Rief) – Land
(~ kommen getappt ins Spiel. / {tap}: {f} / {tap}: Lege eine +1/+1-Marke auf eine farblose Kreatur deiner Wahl, die in diesem Zug ins Spiel gekommen ist.)
1 Shivanische Schlucht (Shivan Gorge) – Land; legendär
({tap}: {f} / {2}{r}, {tap}: ~ fügt jedem deiner Gegner 1 Schaden zu.)
1 Verlassener Tempel (Deserted Temple) – Land
({tap}: {f} / {1}, {tap}: Enttappe ein Land deiner Wahl.)
1 Geisterviertel (Ghost Quarter) – Land
({tap}: {f} / {1}, {tap}, opfere ~: Zerstöre ein Land deiner Wahl. Dessen Beherrscher kann seine Bibliothek nach einem Standardland durchsuchen, es ins Spiel bringen und dann seine Bibliothek mischen.)
4 Eisenmyr (Iron Myr) – 1/1 Myr – {2}
({tap}: {r})

Lichtbogen-Kreaturen:
4 Lichtbogen-Arbeiter (Arcbound Worker) – 0/0 Artefaktkreatur, Konstrukt – {1}
(Bausteine 1)
4 Lichtbogen-Stachler (Arcbound Stinger) – 0/0 Artefaktkreatur, Insekt – {2}
(Fliegend / Bausteine 1)
1 Lichtbogen-Verwüster (Arcbound Ravager) – 0/0 Artefaktkreatur, Bestie – {2}
(Opfere ein Artefakt: Lege eine +1/+1-Marke auf ~. / Bausteine 1)
2 Lichtbogen-Bastard (Arcbound Hybrid) – 0/0 Artefaktkreatur, Bestie – {4}
(Eile / Bausteine 2)
2 Lichtbogen-Schläger (Arcbound Crusher) – 0/0 Artefaktkreatur, Juggernaut – {4}
(Trampeln / Immer wenn ein anderes Artefakt ins Spiel kommt, lege eine +1/+1-Marke auf ~. / Bausteine 1)
1 Lichtbogen-Verwerter (Arcbound Reclaimer) – 0/0 Artefaktkreatur, Golem – {4}
(Entferne eine +1/+1-Marke von ~: Lege eine Artefaktkarte deiner Wahl aus deinem Friedhof oben auf deine Bibliothek. / Bausteine 2)
1 Lichtbogen-Unhold (Arcbound Fiend) – 0/0 Artefaktkreatur, Schrecken – {6}
(Verursacht Furcht / Du kannst zu Beginn deines Versorgungssegments eine +1/+1-Marke von einer Kreatur deiner Wahl auf ~ legen. / Bausteine 3)
1 Lichtbogen-Lanzenträger (Arcbound Lancer) – 0/0 Artefaktkreatur, Bestie – {7}
(Erstschlag / Bausteine 4)
1 Lichtbogen-Aufseher (Arcbound Overseer) – 0/0 Artefaktkreatur, Golem – {8}
(Lege zu Beginn deines Versorgungssegments eine +1/+1-Marke auf jede Kreatur mit Bausteinen, die du kontrollierst. / Bausteine 6)

Noch mehr Spaß mit Marken:
2 Aufseher aus Stahl (Steel Overseer) – 1/1 Artefaktkreatur, Konstrukt – {2}
({tap}: Lege eine +1/+1-Marke auf jede Artefaktkreatur, die du kontrollierst.)
2 Triskelion (Triskelion) – 1/1 Artefaktkreatur, Konstrukt – {6}
(~ kommt mit drei +1/+1-Marken ins Spiel. / Entferne eine +1/+1-Marke von ~: ~ fügt einer Kreatur oder einem Spieler deiner Wahl 1 Schaden zu.)
1 Auseinandernehmen (Dismantle) – Hexerei – {2}{r}
(Zerstöre ein Artefakt deiner Wahl. Hatte dieses Artefakt Marken auf sich, lege so viele +1/+1-Marken oder Ladungsmarken auf ein Artefakt, das du kontrollierst.)

Und ansonsten:
1 Ferroped (Ferropede) – 1/1 Artefaktkreatur, Insekt – {3}
(~ kann nicht geblockt werden. / Immer wenn ~ einem Spieler Kampfschaden zufügt, kannst du eine Marke von einer bleibenden Karte deiner Wahl entfernen.)
1 Feldon vom Dritten Pfad (Feldon of the Third Path) – 2/3 Mensch, Handwerker; legendär – {1}{r}{r}
({2}{r}, {tap}: Bringe einen Spielstein ins Spiel, der eine Kopie einer Kreatur deiner Wahl in deinem Friedhof ist, außer dass er zusätzlich zu seinen anderen Typen auch ein Artefakt ist. Er erhält Eile. Opfere ihn zu Beginn des nächsten Endsegments.)
2 Golem-Handwerker (Golem Artisan) – 3/3 Artefaktkreatur, Golem – {5}
({2}: Eine Artefaktkreatur deiner Wahl erhält +1/+1 bis zum Ende des Zuges. / {2}: Eine Artefaktkreatur deiner Wahl erhält Flugfähigkeit, Trampelschaden oder Eile bis zum Ende des Zuges.)
1 Bosh der Eisengolem (Bosh, Iron Golem) – 6/7 Artefaktkreatur, Golem; legendär – {8}
(Trampelschaden / {3}{r}, opfere ein Artefakt: ~ fügt einer Kreatur oder einem Spieler deiner Wahl Schaden in Höhe der umgewandelten Manakosten des geopferten Artefakts zu.)
2 Elektrisierender Strahl (Galvanic Blast) – Spontanzauber – {r}
(~ fügt einer Kreatur oder einem Spieler deiner Wahl 2 Schaden zu. / Metallkunst – ~ fügt stattdessen dieser Kreatur oder diesem Spieler 4 Schaden zu, falls du drei oder mehr Artefakte kontrollierst.)
2 Schrapnellexplosion (Shrapnel Blast) – Spontanzauber – {1}{r}
(Opfere ein Artefakt als zusätzliche Kosten, um ~ zu wirken. / ~ fügt einer Kreatur oder einem Spieler deiner Wahl 5 Schaden zu.)
1 Schüren des Feuers (Fanning the Flames) – Hexerei – {X}{r}{r}
(Rückkauf {3} / ~ fügt einer Kreatur oder einem Spieler deiner Wahl X Schaden zu.)


Idee: Februar 2004 / Stand: Februar 2017


3 ältere Versionen dieses Beitrags:
(22 Karten verändert gegenüber Vorgängerversion)
Deckbewertung: Dieses Deck wurde bislang von weniger als 8 Benutzern bewertet.
Die Bewertung wird angezeigt, sobald mindestens 8 Benutzer eine Bewertung abgegeben haben.

Nur registrierte Benutzer können Beiträge bewerten – bitte anmelden oder registrieren!

13 Kommentare  
05.04.2007 - 21:52 Uhr – Kommentar von Moder    ICQ:

Re: "YTONG"

Wenn du den Magic Meier net auf Affiny ausbauen willst ... solltest du es mit dem deck hier probieren...denn so mancher Lihtbogen hat das mana gefressen.
Auch hier würde ich den Nachtstahl-Koloss (Darksteel Colossus) empfehlen.
27.10.2008 - 22:34 Uhr – Kommentar von Mario Haßler     Online-Magic Skype:

Re: "YTONG"

Höchste Zeit, dieses angestaubte Deck mal auf den Stand der Dinge zu bringen. Hier die Änderungen:

Raus:
–1 Insel (Island)
–2 Gebirge (Mountain)
–1 Shivanisches Riff (Shivan Reef)
–1 Neurok-Umwandler (Neurok Transmuter)
–1 Lichtbogen-Scherge (Arcbound Bruiser)
–1 Gewindegolem (Spire Golem)
–1 Vulshok-Kriegswildschwein (Vulshok War Boar)
–1 Sternenbrut (Broodstar)
–2 Feuerball (Fireball)
–1 Ärgerantrieb (Nuisance Engine)
–1 Nachtstahl-Schmiede (Darksteel Forge)

Rein:
+1 Große Schmelze (Great Furnace)
+4 Wolkenposten (Cloudpost)
+1 Ruinen der Akademie (Academy Ruins)
+1 Manaschatz (Mana Vault)
+2 Triskelion (Triskelion)
+1 Drachenblut (Dragon Blood)
+1 Sense der Verdammten (Scythe of the Wretched)
+2 Schrapnellexplosion (Shrapnel Blast)

Ergibt deutlich mehr Mana, bessere Ausrichtung auf das +1/+1-Marken-Thema und weitere Verwendung mit Triskelion (Triskelion) und Sense der Verdammten (Scythe of the Wretched).

Mario
27.10.2008 - 23:03 Uhr – Kommentar von Scraggit  :

Re: "YTONG"

Verzierender Knirps (Gilder Bairn) könnt ich mir gut noch gut vorstellen das macht große Bausteine noch größer und durchs Modular gehen die Marken ja nicht evrloren solang du noch ne artefakt Kreatur hast^^
30.04.2009 - 20:03 Uhr – Kommentar von MoritzD   :

Re: "YTONG"

Ich hab glaub ich ne Karte gefunden, die als One-Of mit Bausteinen ziemlich fies sein kann: Kessel der Seelen (Cauldron of Souls). Laut Regel 420.5n heben sich Plus- und Minusmarken auf. Das führt dann zu quasi unsterblichen Modulars..
05.06.2009 - 18:58 Uhr – Kommentar von Lemming  :

Re: "YTONG"

es gibt doch auch so ne karte bei der man seine eigenen kreaturen opfern kann... zusammen mit dem kessel hat man so nicht nur unsterbliche modular kreaturen sondern auch noch beliebig starke...
26.06.2009 - 21:42 Uhr – Kommentar von LeonardoDaVinci  :

Re: "YTONG"

Du meinst Atog (Atog) und Megatog (Megatog)?
27.06.2009 - 12:45 Uhr – Kommentar von Master Blaster of Desaster    ICQ:

Re: "YTONG"

super die suppe aus dem topf wirkt aber nur 1 mal nich öfters also kann man die 1 mal opfern dann is schluss ...
31.07.2009 - 17:51 Uhr – Kommentar von MoritzD   :

Re: "YTONG"

Einmal pro Runde geht schon. Das ist schon etwas anderes.
12.06.2011 - 13:01 Uhr – Kommentar von Jannis  :

Re: "YTONG"

Wie wärs mit Wucherung? Geths Thron (Throne of Geth) oder Unaufhaltsame Flut (Inexorable Tide) wären meine Favoriten.
05.10.2011 - 17:44 Uhr – Kommentar von Niklas Linner    Skype:

Re: "YTONG"

Was für so artefaktlastige Decks noch an Ländern interessant ist ist unter Anderem: Urzas Turm (Urza's Tower) und seine 2 Brüder. Kannst ja vllt. mal ausprobieren. :)
Gruß Niklas.
23.05.2012 - 23:34 Uhr – Kommentar von Mario Haßler     Online-Magic Skype:

Re: "YTONG"

Und wieder sind vier Jahre rum – Zeit, dieses Schätzchen auf den aktuellen Stand zu bringen. Es hat sich nämlich einiges getan:

Raus:
–3x Insel (Island)
–1x Gebirge (Mountain)
–1x Manaschatz (Mana Vault)
–1x Auseinandernehmen (Dismantle)
–2x Drachenblut (Dragon Blood)
–1x Drakoplasma (Dracoplasm)
–1x Sense der Verdammten (Scythe of the Wretched)

Rein:
+1x Izzet-Dampfwerk (Izzet Boilerworks)
+3x Glimmerposten (Glimmerpost)
+1x Expeditionskarte (Expedition Map)
+1x Schrapnellexplosion (Shrapnel Blast)
+2x Aufseher aus Stahl (Steel Overseer)
+1x Mahlwirbler (Spincrusher)

Sense der Verdammten (Scythe of the Wretched) ist also wieder draußen, und auch vom Drakoplasma (Dracoplasm) habe ich mich endlich getrennt. Wichtigster Neuzugang ist klar der Aufseher aus Stahl (Steel Overseer), für den zweimal Drachenblut (Dragon Blood) Platz gemacht haben und dem ich den Vorzug gegeben habe gegenüber Wucherung oder Beharrlichkeit, trotzdem danke für die Vorschläge.

Die Expeditionskarte (Expedition Map) sucht in den meisten Fällen die Akademie von Tolaria (Tolarian Academy), kann aber auch für die anderen Länder eingesetzt werden. Mit einem Mahlwirbler (Spincrusher), der unblockbar gemacht werden kann, kann der letzte Schaden durchgebracht werden, alternativ mit der Schrapnellexplosion (Shrapnel Blast), deren Anzahl ich auf drei erhöht habe. Mehr Opfern ist nicht nötig, und Atog (Atog) & Co. toben sich ohnehin in einem anderen Deck aus.

Statt der Urza-Länder habe ich mich hier für die Wolkenposten (Cloudpost) entschieden, denen ich jetzt noch ein paar Glimmerposten (Glimmerpost) spendiert habe. Hin und wieder führt das jedoch zu Engpässen beim farbigen Mana, sodass ich mit dem Gedanken spiele, viermal Vedalken-Ingenieur (Vedalken Engineer) durch je zwei Silbermyr (Silver Myr) und Eisenmyr (Iron Myr) zu ersetzen. Das wird weiter eruiert, aber den aktuellen Stand wollte ich trotzdem schon mal festhalten.
08.06.2013 - 15:56 Uhr – Kommentar von lecram666    Online-Magic Skype:

Re: "YTONG"

Lichtbogen-Slith (Arcbound Slith)
Auspresser (Extruder)
Triskelavus (Triskelavus) > Triskelion (Triskelion)
Geths Thron (Throne of Geth)

das wären so meine vorschläge :)
25.02.2017 - 17:46 Uhr – Kommentar von Mario Haßler     Online-Magic Skype:

Re: "YTONG"

Dieses Deck habe ich grundlegend umgebaut. Blau ist komplett rausgeflogen, ich konzentriere mich nun auf Rot für eine noch bessere Konsistenz.

Platz gemacht haben alle Länder, die blaues Mana produzieren (Insel (Island), Sitz der Synode (Seat of the Synod), Izzet-Dampfwerk (Izzet Boilerworks), Akademie von Tolaria (Tolarian Academy) und Ruinen der Akademie (Academy Ruins)), auch die Expeditionskarte (Expedition Map) ist nicht mehr so wichtig. Natürlich sind auch die blauen Karten raus (Vedalken-Ingenieur (Vedalken Engineer) und Umformen (Reshape)). Außerdem ist für den Mahlwirbler (Spincrusher) eine andere unblockbare Artefaktkreatur reingekommen; Lichtbogen-Unhold (Arcbound Fiend), Lichtbogen-Lanzenträger (Arcbound Lancer) und Schrapnellexplosion (Shrapnel Blast) habe ich jeweils um eine Karte kürzen müssen; und die Schätze aus Gerümpel (Trash for Treasure) mussten leider auch gehen.

Reingekommen sind dafür:

+2x Gebirge (Mountain)
+1x Zwergenruinen (Dwarven Ruins)
+1x Dampfender Krater (Smoldering Crater)
+1x Shivanische Schlucht (Shivan Gorge)
+1x Glimmerposten (Glimmerpost) (auf vier aufgestockt)
+1x Verlassener Tempel (Deserted Temple)
+2x Überreste von Oran-Rief (Ruins of Oran-Rief)
+1x Geisterviertel (Ghost Quarter)
+4x Eisenmyr (Iron Myr)
+1x Ferroped (Ferropede)
+2x Golem-Handwerker (Golem Artisan)
+1x Bosh der Eisengolem (Bosh, Iron Golem)
+1x Feldon vom Dritten Pfad (Feldon of the Third Path)
+2x Elektrisierender Strahl (Galvanic Blast)
+1x Schüren des Feuers (Fanning the Flames)

Die Zahl der Länder ist damit auf 24 leicht gesunken – das ist aber durch die Wolkenposten (Cloudpost)/Glimmerposten (Glimmerpost) und die vier Eisenmyr (Iron Myr) zu stemmen. Golem-Handwerker (Golem Artisan) und Schüren des Feuers (Fanning the Flames) nehmen gerne überschüssiges Mana auf, wenn sonst nichts zu tun ist, der Feldon vom Dritten Pfad (Feldon of the Third Path) nutzt Bausteine-Kreaturen im Friedhof vortrefflich aus, und Bosh der Eisengolem (Bosh, Iron Golem) kann den Sack zu machen.

Deckliste habe ich aktualisiert – und auf die Akademie von Tolaria (Tolarian Academy) freut sich schon die "Inflation"...

13 Kommentare  

zurück zur Startseite
Werbung WWW.KARTEN-ANKAUF.DE - Wir kaufen deine Magic Karten! - Du erhältst sofort ein Angebot!