derzeit online: 113 Besucher und 1 registrierter Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds

Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Frage 17482 von 20583 
(17482) xMudz :   23.09.2015
Ich habe einen Ruchlosen Unterdrücker (Callous Oppressor) im Spiel, für den mein Gegner den Kreaturentyp "Diener" bestimmt hat. Nun bringe ich einen weiteren Ruchlosen Unterdrücker ins Spiel, mein Gegner erhält wieder die Gelegenheit, einen Kreaturentyp zu bestimmen, und sagt z. B. "Dauthi". Wie wird das gehandhabt:

A) Der ursprünglich gewählte Kreaturentyp "Diener" wird hinfällig, und beide Ruchlose Unterdrücker beziehen sich nur noch auf "Dauthi", oder

B) Der neue Kreaturentyp gilt zusätzlich, sodass sich beide Ruchlose Unterdrücker sowohl auf "Diener" als auch auf "Dauthi" beziehen?

Was passiert dann, wenn einer der Ruchlosen Unterdrücker das Spiel verlässt?
Antwort von Midori: 23.09.2015
Weder noch. Die beiden Ruchlosen Unterdrücker sind voneinander unabhängig. Für jeden gilt nur der Kreaturentyp, der für ihn bestimmt wurde. Der erste kann also nur Kreaturen übernehmen, die keine Diener sind, und der zweite nur Kreaturen, die keine Dauthi sind.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Innistrad: Mitternachtsjagd - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***