derzeit online: 103 Besucher und 1 registrierter Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds

Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Frage 18213 von 21021 
(18213) phate :   29.10.2016
Warum heißt es bei der Fähigkeit der Erbin von Falkenrath (Heir of Falkenrath) ausdrücklich "Aktiviere diese Fähigkeit nur einmal pro Zug"? Wenn ich sie transformiere, kann ich die Fähigkeit doch sowieso nur einmal aktivieren. Oder bezieht sich die Einschränkung auf weitere Erbinnen von Falkenrath, die möglicherweise im Spiel sind?
Antwort von lostspells: 29.10.2016
Ohne die Einschränkung könntest du die Fähigkeit durchaus mehrmals hintereinander aktivieren, denn die Erbin von Falkenrath wird ja erst transformiert, wenn die (zuletzt aktivierte) Fähigkeit verrechnet wird. Auf diese Weise wäre es also möglich, beliebig viele Karten von der Hand abzuwerfen, und das wird mithilfe der Formulierung unterbunden.

Oder dein Gegner reagiert auf das Aktivieren der Fähigkeit mit einem Funkenschlag (Spark Jolt): Durch die Einschränkung kannst du nicht einfach eine weitere Karte abwerfen, damit die Erbin von Falkenrath transformiert wird und zu der 3/2 Erbin der Nacht (Heir to the Night) wird, die den Schaden überlebt.

Die Einschränkung gilt nur für die Erbin von Falkenrath, deren Fähigkeit du aktivierst, und hat keine Auswirkung auf andere Erbinnen von Falkenrath, die sich ebenfalls im Spiel befinden. Du kannst also für jede Erbin von Falkenrath eine Karte abwerfen, um sie zu transformieren.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Commander Legends: Schlacht um Baldur´s Gate - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***