derzeit online: 14 Besucher und keine registrierten Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds

Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Frage 19718 von 20522 
(19718) Midori:   25.08.2019
Ich opfere meinen Todesnebel-Raptor (Deathmist Raptor), um mein Geschenk der Verdammnis (Gift of Doom) aufzudecken. Gehe ich recht in der Annahme, dass dadurch die Fähigkeit vom Todesnebel-Raptor ausgelöst wird und ich ihn direkt wieder ins Spiel bringen kann?
Antwort von Mario Haßler : 25.08.2019
Ja. Gemäß Regel 702.37e im Ausführlichen Regelwerk zahlst du erst die Morphkosten und deckst danach die bleibende Karte auf, d. h. der Todesnebel-Raptor befindet sich bereits im Friedhof, wenn das Geschenk der Verdammnis aufgedeckt wird, und seine Fähigkeit wird ausgelöst.

Der Vollständigkeit halber: Das Geschenk der Verdammnis muss allerdings an eine andere Kreatur angelegt werden, da der Todesnebel-Raptor erst ins Spiel kommt, wenn seine ausgelöste Fähigkeit verrechnet wird.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
zurück zur Startseite
Werbung *** Magic: Kaldheim - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***