derzeit online: 92 Besucher und 1 registrierter Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds

Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Frage 20575 von 20979 
(20575) Hans:   20.09.2021
Ich kontrolliere meinen Kommandeur und wirke Sakashimas Wille (Sakashima's Will). In welcher Reihenfolge werden die beiden Fähigkeiten abgearbeitet, oder geschieht das gleichzeitig? Wenn ich eine legendäre Kreatur wählen würde und alle meine Kreaturen zu einer Kopie von dieser werden würden, würde die Legendenregel alle bis auf eine zerstören, oder?
Antwort von Mario Haßler : 20.09.2021
Wenn du einen gezielten Zauberspruch wirkst, musst du zunächst alle Ziele wählen. Das ist bei Sakashimas Wille lediglich "ein Gegner deiner Wahl". Der Rest geschieht bei Verrechnung, und zwar in der Reihenfolge, die durch den Kartentext vorgegeben wird, vergleiche Frage (7325) samt Antwort. Das bedeutet: Für den ersten Modus (nicht: Fähigkeit) bestimmt dein Gegner eine der Kreaturen, die er kontrolliert, und du erhältst die Kontrolle über sie, für den zweiten Modus bestimmst du eine der Kreaturen, die du kontrollierst (das kann auch die gerade vom Gegner übernommene Kreatur sein), und alle anderen deiner Kreaturen werden zu einer Kopie dieser Kreatur.

Wenn du deine Kreaturen zu Kopien von einer legendären Kreatur werden lässt, sorgt die Legendenregel dafür, dass du nur eine behalten darfst und alle anderen auf den Friedhof legen musst (sie werden nicht "zerstört"), siehe "Legendär" im Glossar des Regelbuchs.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
zurück zur Startseite
Werbung Cardmarket - Europas größter Online-Marktplatz für Magic-Karten!