derzeit online: 103 Besucher und keine registrierten Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds

Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Frage 20576 von 21103 
(20576) Hans:   20.09.2021
Ich mache mit Sydri, Elektrisierendes Genie (Sydri, Galvanic Genius) ein gegnerisches Artefakt zu einer Kreatur und übernehme diese mit Merieke Ri Berit (Merieke Ri Berit). Gemäß den Antworten zu den Frage (1138), (12627) und (15983) behalte ich die Kontrolle über das Artefakt, auch wenn es am Ende des Zuges aufhört, eine Kreatur zu sein. Was passiert aber, wenn Merieke Ri Berit dann enttappt oder zerstört wird: Wird "diese Kreatur" dann zerstört, auch wenn das übernommene Artefakt keine Kreatur mehr ist?
Antwort von Mario Haßler : 20.09.2021
Ja. Mit "diese Kreatur" wird auf das Ziel der aktivierten Fähigkeit Bezug genommen, auch wenn die bleibende Karte mittlerweile einen anderen Typ hat.

So wird immer verfahren, wenn sich ein Zauberspruch oder eine Fähigkeit auf eine oder mehrere bleibende Karten bezieht, die genau einen bestimmten Typ haben müssen (hier: Kreatur), und ein anderer Teil des Zauberspruchs bzw. der Fähigkeit noch etwas anderes mit diesen bleibenden Karten anstellen will (siehe z. B. Fesselnde Hände (Hands of Binding) oder Schlafzauber (Sleep)). Nur wenn es für das Ziel eine Auswahl an Typen gibt, heißt es allgemeiner "diese bleibende(n) Karte(n)" (vergleiche Bernsteingefängnis (Amber Prison) oder Mythos von Vadrok (Mythos of Vadrok)). Beide Formulierungen sind jedoch gleichwertig und meinen stets die bleibende(n) Karte(n), auf die sich ein anderer Teil des Zauberspruchs oder der Fähigkeit bereits bezogen hat.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Krieg der Brüder - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***