derzeit online: 91 Besucher und keine registrierten Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds
Hier schon reingeschaut?

Das Regelbuch bietet eine leicht verständliche Einführung in das Spiel und erklärt grundlegende Spielabläufe. Besonders nützlich: das Glossar mit den wichtigsten Begriffen von A bis Z.

Das Ausführliche Regelwerk enthält sämtliche Magic-Regeln im genauen Wortlaut. Auch hier kommt man über das Glossar am schnellsten zum gesuchten Stichwort.

In der Reihe "MARIOS REGELERLÄUTERUNGEN" findest du einige Grundregeln und Spielsituationen ausführlich erläutert.

20620 Einträge wurden nach Blütenpflegerin (Bloom Tender) durchsucht.

Suchergebnis: 2 Treffer (sortiert nach Relevanz)

Hinweis: Alle Antworten ohne den Zusatz "(ohne Gewähr)" wurden vom Betreiber der Seite überprüft und freigegeben.

Hinweis: Für die Kartensuche muss der vollständige Name der Karte in Deutsch oder in Englisch fehlerfrei eingegeben werden.

Wenn deine Frage nicht dabei ist, kannst du mit "Neue Frage stellen" selbst eine Frage stellen. Oder probiere einen anderen Suchbegriff:


Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Seite /
(19522) Anonym aus Pforzheim:   02.04.2019
Ich habe Derevi, Himmlische Taktikerin (Derevi, Empyrial Tactician) an einen Hohläugigen Navigator (Deadeye Navigator) gebunden, sodass ich sie "blinken" kann und mit meiner Blütenpflegerin (Bloom Tender) beliebig viel Mana produzieren kann. Dadurch entstehen auch beliebig viele Tapp-Effekte. Habe ich durch diese Kombination im Grunde bereits gewonnen, da ich sie auch am Ende der Enttapp-Phase des Gegners verwenden kann? Ich könnte so alle bleibende Karten des Gegners tappen und im restlichen Zug auch alles tappen, was neu ins Spiel kommt.
Antwort von Midori: 02.04.2019
Zunächst: Im Enttappsegment (nicht: Enttapp-Phase) erhält kein Spieler Priorität, daher kannst du in diesem Segment deine Kombo nicht durchführen. Die früheste Gelegenheit dafür ist das Versorgungssegment deines Gegners. Beachte, dass dein Gegner noch selbst die Manafähigkeiten seiner Länder aktivieren kann, um im Versorgungssegment Zaubersprüche zu wirken. Auch ein Land, das er in seiner Hauptphase ausspielt, kann er selbst noch für Mana tappen, bevor du es ihm tappen kannst.

Abgesehen davon schränkst du die Handlungsmöglichkeiten deines Gegners zwar ein, aber dadurch hast du das Spiel noch lange nicht gewonnen. Er könnte ja beispielsweise im Versorgungsegment einen Terror (Terror) auf deinen Hohläugigen Navigator wirken, nachdem Derevi, Himmlische Taktikerin ins Spiel zurückgekehrt ist und dadurch u. a. die Seelengebunden-Fähigkeit (engl. soulbond) ausgelöst wurde, noch bevor diese verrechnet wird.
Ergänzende Antwort von Mario Haßler : 02.04.2019
Der Vollständigkeit halber: Mit den genannten Karten funktioniert das sowieso nicht wie gewünscht. Die Blütenpflegerin liefert im besten Fall {w}{b}{s}{r}{g}, und davon brauchst du {b} und ein beliebiges Mana, um Derevi, Himmlische Taktikerin kurzzeitig ins Exil zu schicken. Wenn du mit deren Kommt-ins-Spiel-Fähigkeit die Blütenpflegerin enttappst, kannst du das wiederholen und auf diese Weise beliebig viel Mana erzeugen, aber von {b} bleibt nichts übrig. Du bräuchtest also beispielsweise eine bleibende Karte, die durch Tappen mehr als ein blaues Mana produziert (z. B. ein mit einem Geschützten Horst (Sheltered Aerie) verzaubertes Land), oder eine Möglichkeit, wie die Fähigkeit von Derevi zweimal ausgelöst wird (z. B. das Panharmonikon (Panharmonicon)).

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
(4824) monto aus Graz:   28.08.2008
Eine Frage zur Blütenpflegerin (Bloom Tender): Liefert sie für jede bleibende Karte jeder Farbe entsprechend viel Mana oder nur ein Mana je Farbe? Beispiel: Man hat zwei grüne und eine rote bleibende Karte im Spiel, erzeugt sie dann {g}{g}{r} oder {g}{r}?

Wie sieht es aus bei farblosen bleibenden Karten wie Ländern oder Artefakten, erhöhen diese das von der Blütenpflegerin produzierte Mana um {1}?
Antwort von Eisbier : 28.08.2008
Die Blütenpflegerin überprüft für jede Farbe (weiß, blau, schwarz, rot und grün), ob du mindestens eine bleibende Karte in dieser Farbe kontrollierst, und liefert dann ein Mana in dieser Farbe oder eben nicht. In deinem Beispiel werden also {g}{r} erzeugt; maximal erzeugt sie {w}{b}{s}{r}{g}. Farblose bleibende Karten werden nicht berücksichtigt.

 Seite /
zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Innistrad: Crimson Vow - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***