derzeit online: 90 Besucher und keine registrierten Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds
Hier schon reingeschaut?

Das Regelbuch bietet eine leicht verständliche Einführung in das Spiel und erklärt grundlegende Spielabläufe. Besonders nützlich: das Glossar mit den wichtigsten Begriffen von A bis Z.

Das Ausführliche Regelwerk enthält sämtliche Magic-Regeln im genauen Wortlaut. Auch hier kommt man über das Glossar am schnellsten zum gesuchten Stichwort.

In der Reihe "MARIOS REGELERLÄUTERUNGEN" findest du einige Grundregeln und Spielsituationen ausführlich erläutert.

20621 Einträge wurden nach Gleißender Lichtschein (Glaring Spotlight) durchsucht.

Suchergebnis: 4 Treffer (sortiert nach Relevanz)

Hinweis: Alle Antworten ohne den Zusatz "(ohne Gewähr)" wurden vom Betreiber der Seite überprüft und freigegeben.

Hinweis: Für die Kartensuche muss der vollständige Name der Karte in Deutsch oder in Englisch fehlerfrei eingegeben werden.

Wenn deine Frage nicht dabei ist, kannst du mit "Neue Frage stellen" selbst eine Frage stellen. Oder probiere einen anderen Suchbegriff:


Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Seite /
(19487) ymc aus Essen:   09.03.2019
Ich kontrolliere ein Sinnbild der Zähigkeit (Archetype of Endurance), mein Gegner bringt einen Gleißenden Lichtschein (Glaring Spotlight) ins Spiel. Was gilt dann für wessen Kreaturen? Was wäre, wenn mein Gegner stattdessen auch ein Sinnbild der Zähigkeit ins Spiel bringen würde?
Antwort von Midori: 09.03.2019
In beiden Fällen können alle Kreaturen von jedem Spieler als Ziele für Zaubersprüche und Fähigkeiten gewählt werden, auch wenn die Begründung jeweils etwas unterschiedlich ist.

Im ersten Fall haben alle deine Kreaturen Fluchsicherheit, und die Kreaturen des Gegners verlieren Fluchsicherheit und können diese Fähigkeit nicht erhalten oder haben. Der Gleißende Lichtschein sorgt jedoch dafür, dass deine Kreaturen das Ziel von Zaubersprüchen oder Fähigkeiten werden können, als ob sie nicht fluchsicher wären. Das gilt entsprechend auch für den Ortungsturm (Detection Tower).

Im zweiten Fall sorgen die beiden Sinnbilder der Zähigkeit dafür, dass die Kreaturen des jeweils anderen Spielers Fluchsicherheit verlieren und diese Fähigkeit weder erhalten noch haben können – auch nicht durch das Sinnbilder der Zähigkeit, das dieser Spieler kontrolliert, siehe Frage (15630) samt Antwort. (Du hättest diese Frage gefunden, wenn du hier in der Fragen-und-Antworten-Sammlung z. B. nach der Karte Sinnbild der Zähigkeit gesucht hättest.) Das gilt entsprechend auch für den Arkanen Leuchtturm (Arcane Lighthouse).

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
(14697) Falco:   02.06.2013
Gilt die Fanatische Verfolgung (Zealous Persecution) auch für Kreaturen, die später in diesem Zug ins Spiel kommen? Ich bin mir nicht sicher, seit ich von den anstehenden Regeländerungen gelesen habe. Da ging es darum, dass das Boros-Amulett (Boros Charm) bislang dafür gesorgt hat, dass auch die Kreaturen unzerstörbar sind, die später in diesem Zug ins Spiel kommen. Nach den neuen Regeln wirkt es sich hingegen nur auf die Kreaturen aus, die bereits im Spiel sind. Kann das bitte jemand erläutern?
Antwort von blub: 02.06.2013
Wenn ein Effekt die Eigenschaften von Kreaturen oder anderen bleibenden Karten ändert (also z. B. Farbe, Typ, Fähigkeiten, Stärke und/oder Widerstandskraft, siehe Regel 109.3 im Ausführlichen Regelwerk), dann betrifft er nur die bleibenden Karten, die sich bereits im Spiel befinden, siehe Regel 611.2c im Ausführlichen Regelwerk. Das ist bei der Fanatischen Verfolgung der Fall, also gelten die +1/+1 und −1/−1 nicht für die Kreaturen, die später ins Spiel kommen, vergleiche Fragen (2674), (3879), (4682), (8414) und (12342) samt Antworten.

Das Boros-Amulett sorgt dafür, dass bleibende Karten, die du kontrollierst, in diesem Zug unzerstörbar sind. Da "unzerstörbar" (noch) keine Fähigkeit ist, ändert das Boros-Amulett derzeit keine Eigenschaften, sondern die Spielregeln (nämlich was passiert, wenn die bleibenden Karten zerstört werden würden), also betrifft es gemäß Regel 611.2c im Ausführlichen Regelwerk auch bleibende Karten, die später in diesem Zug ins Spiel kommen.

Mit Erscheinen der Edition Magic 2014 (kurz: M14) im Juli 2013 wird "unzerstörbar" zu einer (Schlüsselwort-)Fähigkeit und in "Unzerstörbarkeit" (engl. "indestructible") umbenannt, und das Boros-Amulett verleiht dann deinen bleibenden Karten diese Fähigkeit. Damit ändert es die Eigenschaften dieser bleibenden Karten und fällt somit in die gleiche Kategorie wie die Fanatische Verfolgung im ersten Absatz, d. h. es betrifft nur die bleibenden Karten, die sich bereits im Spiel befinden.

Die Unterscheidung gemäß Regel 611.2c im Ausführlichen Regelwerk wird jedoch weiter Bestand haben. So wird ein geopferter Gleißender Lichtschein (Glaring Spotlight) auch nach den neuen Regeln dafür sorgen, dass nur die Kreaturen fluchsicher sind, die du bei Verrechnung der aktivierten Fähigkeit kontrollierst, aber dass auch die Kreaturen unblockbar sind, die später in diesem Zug unter deine Kontrolle kommen. ("Unblockbar" wird im Zusammenhang mit den Regeländerungen dann zu "können nicht geblockt werden" umformuliert.)

(14282) Blablub:   12.02.2013
Eine Kreatur, die mit einem Schützenden Blätterdach (Canopy Cover) verzaubert ist, "kann nicht das Ziel von Zaubersprüchen oder Fähigkeiten sein, die deine Gegner kontrollieren". Zählt das als fluchsicher und könnte mit dem Gleißenden Lichtschein (Glaring Spotlight) umgangen werden?
Antwort von Grizzly : 12.02.2013
Nein. Fluchsicher trifft nur zu, wenn die Formulierung "hexproof" im aktuellen englischen Text einer Karte aus der Oracle-Datenbank vorkommt. Das ist hier aus gutem Grund nicht der Fall (vergleiche die Auswirkung, wenn du mit dem Schützenden Blätterdach eine eigene oder eine gegnerische Kreatur verzauberst).

Empfohlene Lektüre: MARIOS REGELERLÄUTERUNGEN (7) – Was auf der Karte steht.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
(14204) Eruyaean :   27.01.2013
In der Antwort zu Frage (14202) heißt es, dass eine mit der Macht des Alphatiers (Alpha Authority) und den Hirnverbrannten Fähigkeiten (Madcap Skills) verzauberte Kreatur nicht mehr von Kreaturen geblockt werden kann. Zudem wird auf Antwort zu Frage (3098) verwiesen, wo andere Möglichkeiten aufgeführt werden, wie die Kreatur trotzdem geblockt werden kann. Kann es sein, dass dabei übersehen wurde, dass die Kreatur durch die Macht des Alphatiers auch fluchsicher ist? Oder spielt das keine Rolle?
Antwort von Teferi: 27.01.2013
Natürlich spielt fluchsicher (engl. hexproof) eine Rolle. Die Antwort, auf die du dich beziehst, beantwortet ja nicht deine Frage, sondern die Frage (3098), also ist nicht zwangsläufig alles aus dieser Antwort auf deine Frage übertragbar. In deinem Fall können Sprüche oder Fähigkeiten, die die angreifende Kreatur zum Ziel haben, logischerweise nicht eingesetzt werden (es sei denn, der Gegner kontrolliert einen Gleißenden Lichtschein (Glaring Spotlight)).

 Seite /
zurück zur Startseite
Werbung WWW.KARTEN-ANKAUF.DE - Wir kaufen deine Magic Karten! - Du erhältst sofort ein Angebot!