derzeit online: 90 Besucher und 1 registrierter Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds
Hier schon reingeschaut?

Das Regelbuch bietet eine leicht verständliche Einführung in das Spiel und erklärt grundlegende Spielabläufe. Besonders nützlich: das Glossar mit den wichtigsten Begriffen von A bis Z.

Das Ausführliche Regelwerk enthält sämtliche Magic-Regeln im genauen Wortlaut. Auch hier kommt man über das Glossar am schnellsten zum gesuchten Stichwort.

In der Reihe "MARIOS REGELERLÄUTERUNGEN" findest du einige Grundregeln und Spielsituationen ausführlich erläutert.

20622 Einträge wurden nach Zeitalter des Eises (Time of Ice) durchsucht.

Suchergebnis: 1 Treffer

Hinweis: Alle Antworten ohne den Zusatz "(ohne Gewähr)" wurden vom Betreiber der Seite überprüft und freigegeben.

Hinweis: Für die Kartensuche muss der vollständige Name der Karte in Deutsch oder in Englisch fehlerfrei eingegeben werden.

Wenn deine Frage nicht dabei ist, kannst du mit "Neue Frage stellen" selbst eine Frage stellen. Oder probiere einen anderen Suchbegriff:


Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Seite /
(19083) zombiemaster:   24.04.2018
Wenn ich "nach meinem Ziehsegment" eine Sagenmarke auf meine Sage lege, befinde ich mich dann in meiner ersten Hauptphase? Kann ich also das Mana von Der Ersten Eruption (The First Eruption) für eine Hexerei benutzen? Wenn ja, gibt es einen bestimmten Grund, warum es nicht "Je eine Sagenmarke beim Ins-Spiel-Kommen und zu Beginn deiner ersten Hauptphase [...]" heißt? Das wäre doch genauer und weniger verwirrend.
Antwort von Flo00: 24.04.2018
Zu deinen ersten beiden Fragen: Ja. Die Verzauberung kommt mit einer Sagenmarke ins Spiel und erhält jeweils eine weitere Marke, sowie deine erste Hauptphase beginnt. Das Mana steht dir also in dieser Hauptphase zur Verfügung, und du kannst es für beliebige Zaubersprüche ausgeben.

Zu deiner letzten Frage: Zunächst sei daran erinnert, dass kursiv geschriebener Erläuterungstext auf den Karten nur eine kurze Zusammenfassung darstellt, die nicht dazu dient, die Regeln exakt wiederzugeben oder gar zu ersetzen.

Allerdings wäre die Formulierung "zu Beginn deiner vor-dem-Kampf-Hauptphase" (engl. "at the beginning of your precombat main phase") nicht nur deutlich länger als "nach deinem Ziehsegment" (engl. "after your draw step"), sie würde auch andeuten, dass es sich dabei um eine ausgelöste Fähigkeit handelt, auf die reagiert werden kann. Dem ist aber nicht so: Die Sagenmarke legst du "sowie deine Hauptphase vor dem Kampf beginnt" auf die Verzauberung, und diese Aktion verwendet nicht den Stapel. (Lediglich die Fähigkeit, die dadurch ausgelöst wird, verwendet den Stapel, und man kann darauf reagieren.)

Siehe Regel 715 im Ausführlichen Regelwerk für weitere Informationen zu Sagenkarten.

Das gilt entsprechend auch für Chainers Qualen (Chainer's Torment), Der Artefakt-Krieg (The Antiquities War), Die Flamme von Keld (The Flame of Keld), Die Mirari-Hypothese (The Mirari Conjecture), Die Wiedergeburt des Ältesten (The Eldest Reborn), Die Wiederherstellung Dominarias (The Mending of Dominaria), Freyalises Lied (Song of Freyalise), Gerrards Triumph (Triumph of Gerrard), Geschichte Benalias (History of Benalia), Phyrexias Heilige Schrift (Phyrexian Scriptures), Ritus des Belzenlok (Rite of Belzenlok), Untergang der Thran (Fall of the Thran) und Zeitalter des Eises (Time of Ice).

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
 Seite /
zurück zur Startseite
Werbung WWW.KARTEN-ANKAUF.DE - Wir kaufen deine Magic Karten! - Du erhältst sofort ein Angebot!