derzeit online: 100 Besucher und keine registrierten Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds
Hier schon reingeschaut?

Das Regelbuch bietet eine leicht verständliche Einführung in das Spiel und erklärt grundlegende Spielabläufe. Besonders nützlich: das Glossar mit den wichtigsten Begriffen von A bis Z.

Das Ausführliche Regelwerk enthält sämtliche Magic-Regeln im genauen Wortlaut. Auch hier kommt man über das Glossar am schnellsten zum gesuchten Stichwort.

In der Reihe "MARIOS REGELERLÄUTERUNGEN" findest du einige Grundregeln und Spielsituationen ausführlich erläutert.

20611 Einträge wurden nach Fanatische Rekruten (Zealous Conscripts) durchsucht.

Suchergebnis: 7 Treffer (sortiert nach Relevanz)

Hinweis: Alle Antworten ohne den Zusatz "(ohne Gewähr)" wurden vom Betreiber der Seite überprüft und freigegeben.

Hinweis: Für die Kartensuche muss der vollständige Name der Karte in Deutsch oder in Englisch fehlerfrei eingegeben werden.

Wenn deine Frage nicht dabei ist, kannst du mit "Neue Frage stellen" selbst eine Frage stellen. Oder probiere einen anderen Suchbegriff:


Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Seite /
(19915) Thassa:   04.02.2020
Ich bringe die Fanatischen Rekruten (Zealous Conscripts) ins Spiel und übernehme mit ihrer Fähigkeit eine Kreatur vom Gegner. Wenn ich die übernommene Kreatur zu Beginn des Endsegments mithilfe von Thassa, Bewohnerin der Tiefen (Thassa, Deep-Dwelling) kurzzeitig ins Exil schicke, kommt sie gemäß Antwort zu Frage (19902) dauerhaft unter meiner Kontrolle ins Spiel zurück. Was aber, wenn ich mit Thassas Fähigkeit stattdessen die Fanatischen Rekruten kurzzeitig ins Exil schicke und bei ihrer Rückkehr eine weitere Kreatur vom Gegner übernehme? Geht diese noch im gleichen Zug wieder zu ihrem Besitzer zurück, auch wenn das Endsegment schon begonnen hat?
Antwort von Mario Haßler : 04.02.2020
Ja. Die Fähigkeit von Thassa, Bewohnerin der Tiefen wird im Endsegment ausgelöst und verrechnet; und der kontrolländernde Effekt der Fanatischen Rekruten hört im anschließenden Aufräumsegment auf, siehe "Kapitel 3: Der Ablauf eines Spielzugs" im Regelbuch. Beide übernommenen Kreaturen gehen dann wieder an den Gegner zurück.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
(14642) Joe :   19.05.2013
Mein Gegner wählt für die Kommt-ins-Spiel-Fähigkeit seiner Fanatischen Rekruten (Zealous Conscripts) eine meiner Kreaturen als Ziel, die mit der Angeknacksten Loyalität (Fractured Loyalty) verzaubert ist. Sehe ich das richtig, dass die Fähigkeit der Aura zuerst verrechnet wird, und er mit der anderen Fähigkeit bis zum Ende des Zuges die Kontrolle über eine Kreatur erhält, die er zu dem Zeitpunkt ohnehin schon kontrolliert? Gibt es eine Möglichkeit, die Fähigkeiten anders herum auf den Stapel zu legen, damit ich am Ende des Zuges die Kontrolle über die Kreatur zurück erhalte?
Antwort von Grizzly : 19.05.2013
Zu deiner ersten Frage: Richtig, durch die ausgelöste Fähigkeit der Kreatur wird die Fähigkeit der Aura ausgelöst, geht oben auf den Stapel und wird zuerst verrechnet.

Zu deiner zweiten Frage: Nein, es gibt in diesem Fall keine Möglichkeit, die Reihenfolge der Fähigkeiten auf dem Stapel zu beeinflussen oder zu verändern. Es hätte allerdings auch keine Auswirkung auf das Ergebnis: Wenn am Ende des Zuges der kontrolländernde Effekt der Fanatischen Rekruten endet, gilt weiterhin der kontrolländernde Effekt der Angeknacksten Loyalität, unabhängig davon, welcher der beiden Effekte bis dahin dafür gesorgt hat, dass der Gegner die Kreatur kontrolliert. Die Kreatur bleibt also auch über den Zug hinaus unter seiner Kontrolle, bis ein anderer kontrolländernder Effekt (z. B. erneutes Auslösen der Angeknacksten Loyalität) daran etwas ändert.

(15917) Wolfi:   23.03.2014
Kann ich mit der Kommt-ins-Spiel-Fähigkeit der Fanatischen Rekruten (Zealous Conscripts) auch auf eine bleibende Karte von mir zielen, um sie wieder zu enttappen?
Antwort von Teferi: 23.03.2014
Ja, vergleiche Frage (3669) samt Antwort.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
(15744) eskah :   12.02.2014
Mein Gegner hat mit der +2-Fähigkeit von Ashiok dem Albtraumweber (Ashiok, Nightmare Weaver) die obersten drei Karten meiner Bibliothek ins Exil geschickt. In meinem Zug übernehme ich mit den Fanatischen Rekruten (Zealous Conscripts) die Kontrolle über den Planeswalker. Kann ich nun dessen zweite Fähigkeit aktivieren und dafür alle Loyalitätsmarken entfernen, sodass er danach auf den Friedhof geht, auch wenn bisher mit der anderen Fähigkeit keine Kreatur ins Exil geschickt wurde?
Antwort von Teferi: 12.02.2014
Ja. Die zweite Fähigkeit von Ashiok dem Albtraumweber ist nicht gezielt. Die Kreaturenkarte bestimmst du erst bei Verrechnung. Es ist also möglich, die Fähigkeit zu aktivieren, wenn mit der anderen Fähigkeit keine Kreatur mit umgewandelten Manakosten von X oder überhaupt keine Kreatur ins Exil geschickt wurde.
Ergänzende Antwort von Mario Haßler : 23.04.2021
Im April 2021 wurden die umgewandelten Manakosten in "Manabetrag" (engl. mana value) umbenannt. Das ändert ansonsten nichts an der obigen Antwort.

(13734) Marcel:   14.09.2012
Kann ich mit der Sonnenuhr der Unendlichkeit (Sundial of the Infinite) dafür sorgen, dass ich eine gegnerische Kreatur, die ich (z. B. mit dem Erobernden Mantikor (Conquering Manticore) oder den Fanatischen Rekruten (Zealous Conscripts)) vom Gegner übernommen habe, dauerhaft behalte?
Antwort von Teferi: 14.09.2012
Nein. Wenn der Zug beendet wird, rückt das Spiel vor bis zum Aufräumsegment, das noch vollständig durchlaufen wird. Dabei enden auch "bis zum Ende des Zuges"-Effekte, und so steht es ja auch im Erinnerungstext der Sonnenuhr der Unendlichkeit.

Empfohlene Lektüre: MARIOS REGELERLÄUTERUNGEN (7) – Was auf der Karte steht.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
 Seite /
zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Innistrad: Crimson Vow - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***