derzeit online: 31 Besucher und 1 registrierter Benutzer

Plauderecke (Pinnwand)

 Informationen zu RSS-Feeds

Hier können registrierte Benutzer nach Belieben miteinander quatschen oder Informationen, Gerüchte und Meinungen austauschen. Man kann z. B. auf wichtige Termine hinweisen oder Mitspieler suchen, ebenso sind hier Diskussion zu aktuellen und zukünftigen Magic-Editionen am richtigen Platz. Sämtliche Beiträge erscheinen in schlichter chronologischer Reihenfolge (ältester zuerst, letzter Beitrag ganz unten) und werden automatisch nach 8 Wochen gelöscht (diese Zeitspanne kann sich in Zukunft ändern).

Zeige nur Beiträge nicht älter als  

Tipp: Wenn du schmökern willst, z. B. um zu sehen, ob jemand aus deiner Nähe Spielpartner sucht, solltest du die Zeitspanne so groß wie möglich wählen.


 ⇓ ⇓ ⇓⇓ ⇓ ⇓  ⇑ ⇑ ⇑⇑ ⇑ ⇑
72513.  [26.01.20, 17:04 Uhr]  Pascal von Rakdos  
@zombiemaster/72507: Danke viel mals für die spannende Aufgabe, die Kritik und den Sieg.

KDW
Es ist Winter und vermisse den Schnee. Im echten Leben sowie in Magic. Darum erstellt eine verschneite Karte mit viel Flair bis und mit am 5. Februar.
72514.  [26.01.20, 18:46 Uhr]  Hannsi   Online-Magic Skype
@Mario Haßler/72510:
Gut. Dann wäre das geklärt. Dachte ich mir natürlich schon. Aber ich dachte mir, dass es nicht schaden kann, wenn ich mal nachfrage. Immerhin kann es ja dennoch sein, dass mir, als nicht-Muttersprachler, irgendwelche Feinheiten in der englischen Sprache entgangen sind.

@Midori/72511:
Du hast tatsächlich recht. Blau und Schwarz sind ebenfalls sehr stark. Blau als Splash-Farbe und Schwarz funktioniert dank Devotion kombiniert mit sehr starkem Control sogar mono ganz gut.

Rot und Weiß fallen beide imo etwas zurück. Und ich denke, dass es was mit der Thematik der Farben im Farbrad zutun hat. Rot und Weiß sind beide sehr aggro. Das ist für einen etwas kompetitiveren Spielstil eher ungünstig. Reine Aggro-Stategien kann man sehr leicht mit nur wenig Sideboardmaterial countern. Dazu kommt, dass Weiß als zweiten Aspekt Lifegain hat. An sich ja ziemlich gut, aber wann gab es das letzte mal ein kopetitives Lifegain-Deck? Das ist iirc schon sehr lange her. Besonders, weil auch dieser Aspekt mit wenig Aufwand über ein Sideboard zu beseitigen ist.

Mir fällt aber spontan auch nicht ein, was man Weiß geben müsste, um daraus eine "bessere" Farbe zu machen. Das liegt auch wieder an der tollen Farbidentität. Den Weiß hat Lifegain und Aggro. Beides kann man nicht wirklich umgestalten, ohne dass man die Farbenlehre mit Füßen tritt. Ein Schritt in die richtige Richtung war, dass sie ein paar mehr Karten gedruckt haben, welche von Lifegain profitieren und nicht nur stumpf Lebenspunkte geben. (Ajanis Rudelmitglied (Ajani's Pridemate) oder Erzengel von Thune (Archangel of Thune) z.B.). Dieses Segment könnte man evtl. noch etwas aufwerten.

Und dazu kommt, dass Weiß als Splashfarbe ja sogar recht gut ist, wenn auch nur für ein paar Karten. Nur eben nicht als einfarbiges Deck oder einem Deck, wo Weiß die Hauptfarbe ist.
72515.  [26.01.20, 19:08 Uhr]  zombiemaster  
@Pascal von Rakdos/72513:

Snow {0}

Snow Enchantment – Aura [C]

Enchant permanent

Enchanted permanent is snow. (Its other attributes remain unchanged.)

“As our world changes, so do we.”
72516.  [26.01.20, 20:51 Uhr]  DeadHead  
@Midori/72511:Kartennachschub. :-P
72517.  [27.01.20, 12:53 Uhr]  Teferi   Online-Magic
@Hannsi/72514:
Ich bin vielleicht nicht der typische Spieler, da ich generell ohne Sideboard spiele. Außerdem spiele ich hauptsächlich Constructed.
Aber ich kann mich bei monoweißen Decks wahrlich nicht beschweren.
Ich habe ja 67 Decks. Bei meinen 10 erfolgreichsten Decks sieht es wie folgt aus:
1. {g/b} - Marken
2. {s/r} - Drachen
3. {w} - Verbündete (Lifegain)
4. {w} - Menschen
5. {b/r} - "Bravour"
6. {w} - Engel
7. {s} - Zombies
8. {b} - Sceadas / Bounce
9. {w} - Soldaten
10. {b} - Artefakte

Demnach ist Monoweiß also meine stärkste Farbe.
72518.  [27.01.20, 19:37 Uhr]  Brancaleone   Online-Magic
@Teferi/72517:
Um mal auf den Ursprung des Themas zurückzukommen:
Auf Reddit sieht man (nervig wie es ist), nur noch Memes, wie schlecht weiß sei und dass MaRo wohl nicht mehr will, dass Weiß gespielt wird und das es in den letzten Sets dazu starke Tendenzen gab.
@Teferi: Bzgl. deiner Decks ist dann halt die Frage, wie viele Karten deiner starken Mono-{w}-Decks ausgerechnet aus den letzten paar Sets sind? Denn wenn du fast nur alte Karten benutzt, sagt deine Antwort zur gestellten Frage nicht soooo viel aus oder bestätigt sogar den "Verdacht", dass die alten {w}-Karten besser wären als die neuen. ;-)
72519.  [27.01.20, 22:19 Uhr]  Teferi   Online-Magic
@Brancaleone/72518:
Ja. Zum Großteil sind es ältere Karten. Aber in den meisten Sets finde ich ein paar Karten, die darin untergebracht werden.
Vor allem in das Engel-Deck kommen bald alle Engel rein, die ich ziehe. Es sei denn, sie passen thematisch in ein anderes Deck (wie mit Lifegain oder mit +1/+1-Marken).
72520.  [30.01.20, 11:28 Uhr]  Jekamiko   
@Pascal von Rakdos/72513:
Frostos, Gott des Winters {2}{Schnee}

Legendäre Verschneite Verzauberungskreatur- Gott (M)

Unzerstörbar

Solange du weniger als 7 verschneite bleibende Karten kontrollierst ist Frostos, Gott des Winters keine Kreatur.

Zu Beginn der Enttapungsphase jedes Spielers bestimmt dieser zufällig Artefakte, Länder oder Kreaturen, nicht verschneite Bleibende Karten dieses Typs enttapen nicht.

{2}{Schnee}{Schnee}: Tappe alle nicht verschneiten Kreaturen und Artefakte.

4/5
72521.  [31.01.20, 16:22 Uhr]  Teferi   Online-Magic
@Pascal von Rakdos/72513:
Schnee bedeutet Eis. Daher:

Fluch der Eisesglätte {1}{b}

Verschneite Verzauberung - Aura, Fluch [UC]

Verzaubert einen Spieler

Wenn eine nichtfliegende Kreatur, die der verzauberte Spieler kontrolliert, angreift, tappe sie. Falls die Kreatur eine Widerstandskraft von 2 oder weniger hat, enttappt sie im nächsten Enttappsegment des verzauberten Spielers nicht.
72522.  [31.01.20, 16:48 Uhr]  Midori   Online-Magic
@Pascal von Rakdos/72513:
Seit Modern Horizon sind verschneite Länder strikt besser als normale Standardländer. Daher hier meine verschneite Anti-Schnee-Karte.

Avalance Peak

Legendary Snow Land (Mythic)

Whenever a snow permanent becomes tapped, its controller gains a snow counter. Then if that permanent's controller controls less snow permanents than they have snow counters, Avalance Peak deals 1 damage for each snow counter that player has to that player and each permanent they control, then that player removes all snow counters they have.

Snow permanents have: “{tap}: Add one mana of any color.”
72523.  [11.02.20, 13:35 Uhr]  Dr.BlaBlaBub  
@Teferi/72517:
Weiß hat doch eigentlich noch einen weiteren wichtigen Aspekt, einen der auch im Modern und Legacy zu sehen ist (z.B. Death&Taxes): Hate.
Die anderen Farben haben nicht mal ansatzweise so viel Karten um den gegner einzuschränken, wie Weiß dies kann.
Da gibt es Karten wie:
Hokori Staubtrinker (Hokori, Dust Drinker),Eintreiber des Zehnten (Tithe Taker) oder Thalia, Wächterin von Thraben (Thalia, Guardian of Thraben) bzw. Vryn-Flügelpferd (Vryn Wingmare) zum Einschränken des Manahaushaltes.
Avior-Gedankenzensor (Aven Mindcensor) und Leoniden-Schlichter (Leonin Arbiter) um Tutoren zu unterbinden.
Steinerne Stille (Stony Silence) und In Frieden ruhen (Rest in Peace) können ganze Decks einfach so lahmlegen.
Und auch speziellere Sachen wie Geist des Labyrinths (Spirit of the Labyrinth), Großer Abschaffer (Grand Abolisher) oder Bringerin des Schweigens (Hushbringer) sind da dabei.
Weiß ist halt eine tolle Sidebord-Farbe. Im Commander ist es auch ziemlich angenehm Weiß als Nebenfarbe zu spielen.
Karten wie Gnadenlose Vertreibung (Merciless Eviction) (wenn auch nicht mono) oder Nüchterner Befehl (Austere Command) sind gut zu haben. Nur allein ist weiß halt mau. Man hat viel Antwortmöglichkeiten, aber nicht den Zugriff auf genug Karten.
Wenn mehr Karten rauskommen würden, wie Erdrückender Zent, die dem Gegner entweder Mana raubt oder mir Ressourcen gibt, wäre das durchaus in der Farbidentität und könnte sehr gut sein.
Ich hätte gern ein Rhystisches Studium (Rhystic Study) mit Manakosten {1}{w}{w}{w}.
72524.  [11.02.20, 18:57 Uhr]  Teferi   Online-Magic
Ich habe gerade gesehen: In diesem Glossareintrag ("{1}, {2}, {3} und so weiter" im Glossar des Regelbuchs) soll im ersten Absatz wohl nicht zweimal {b} vorkommen.
72525.  [12.02.20, 8:02 Uhr]  Mario Haßler     Online-Magic Skype
@Teferi/72524: Doch, soll es.
72526.  [16.02.20, 10:48 Uhr]  DeadHead  
Moin
Ich hab mal ne Frage, allerdings ne Plauderfrage.
Chicken à la King hat ja eine kleine Textänderung, die mich frohlockt. :-P Die ganzen "Chickens" sind jetzt ja Vögel, {+} weiß jemand was mit anderen "Chickenkarten" ist, zB. Chicken Egg? Leider dauert die Aktualisierung der Datenbank ja noch etwas.
So jetzt suche ich mal meine Vogelsammlung durch. ;-)
72527.  [16.02.20, 21:33 Uhr]  Teferi   Online-Magic
Ich habe noch eine Anmerkung zu Frage (19922):
Das Fähigkeitswort heißt "Metallkunst" und nicht "Metallkraft".
72528.  [17.02.20, 17:45 Uhr]  Mario Haßler     Online-Magic Skype
@Teferi/72527: Danke für den Hinweis, hab's korrigiert.

Stand: 19.02.20, 1:09 Uhr  
 
    

Mitplaudern:

Lesen erlaubt – zum Mitplaudern bitte anmelden oder registrieren!

(Tipp: Fragen zu Magic-Regeln, Begriffen, Spielmechanismen oder Verständnisfragen zu Karten kannst du auch ohne Anmeldung im Bereich "Fragen und Antworten" stellen.)


zurück zur Startseite
Werbung Cardmarket - Europas größter Online-Marktplatz für Magic-Karten!