derzeit online: 77 Besucher und 1 registrierter Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds

Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Frage 16092 von 20670 
(16092) Tim :   20.05.2014
Ich bringe mit dem Geisterbeschwörer-Lehrling (Apprentice Necromancer) eine Kreatur ins Spiel. Am Ende des Zuges muss ich sie opfern. Könnte ich sie vorher auch für etwas anderes opfern? Beispiel: Ich bringe mit der Fähigkeit den Todeskultist (Death Cultist) ins Spiel. Kann ich ihn für seine eigene Fähigkeit opfern, oder muss ich bis zum Ende des Zuges warten? Falls Letzteres: Würde ich dann trotzdem noch 1 Lebenspunkt vom Gegner bekommen?
Antwort von Burle 17: 20.05.2014
Du kannst die Kreatur selbstverständlich auch für etwas anderes opfern. Nur wenn sie am Ende des Zuges noch im Spiel ist, musst du sie bei Verrechnung der verzögert-ausgelösten Fähigkeit des Geisterbeschwörer-Lehrlings opfern.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
zurück zur Startseite
Werbung Cardmarket - Europas größter Online-Marktplatz für Magic-Karten!