derzeit online: 37 Besucher und keine registrierten Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds

Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Frage 17280 von 20357 
(17280) Expulsion:   29.06.2015
Habe ich Regel 701.34f im Ausführlichen Regelwerk richtig verstanden, dass Spontanzauber oder Hexereien, die manifestiert wurden, nicht aufgedeckt werden, selbst wenn ich die Kreatur z. B. mit Flimmern (Flicker) kurzzeitig aus dem Spiel entferne?
Antwort von Lucanus: 30.06.2015
Nicht ganz. Es stimmt zwar, dass manifestierte Spontanzauber und Hexereien nicht aufgedeckt werden können, vergleiche Frage (16826) samt Antwort. Bei Flimmern steht aber nichts von Aufdecken. Vielmehr wird die Kreatur ins Exil geschickt und dann ins Spiel zurück gebracht.

Wenn eine verdeckte bleibende Karte ins Exil geschickt wird, ist sie dort offen sichtbar, vergleiche Frage (952) samt Antwort. Das ist auch bei manifestierten Spontanzaubern und Hexereien so. Allerdings können diese gemäß Regel 400.4a im Ausführlichen Regelwerk nicht ins Spiel zurück gebracht werden. Manifestierte Spontanzauber und Hexereien bleiben also durch Flimmern nicht etwa verdeckt, sondern werden dauerhaft ins Exil geschickt, wohingegen manifestierte bleibende Karten aufgedeckt ins Spiel zurück kommen.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
zurück zur Startseite
Werbung *** Magic: Kaldheim - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***