derzeit online: 95 Besucher und keine registrierten Benutzer

Fragen und Antworten

 Informationen zu RSS-Feeds
Hier schon reingeschaut?

Das Regelbuch bietet eine leicht verständliche Einführung in das Spiel und erklärt grundlegende Spielabläufe. Besonders nützlich: das Glossar mit den wichtigsten Begriffen von A bis Z.

Das Ausführliche Regelwerk enthält sämtliche Magic-Regeln im genauen Wortlaut. Auch hier kommt man über das Glossar am schnellsten zum gesuchten Stichwort.

In der Reihe "MARIOS REGELERLÄUTERUNGEN" findest du einige Grundregeln und Spielsituationen ausführlich erläutert.

20622 Einträge wurden nach Kaervek der Gnadenlose (Kaervek the Merciless) durchsucht.

Suchergebnis: 8 Treffer (sortiert nach Relevanz)

Hinweis: Alle Antworten ohne den Zusatz "(ohne Gewähr)" wurden vom Betreiber der Seite überprüft und freigegeben.

Hinweis: Für die Kartensuche muss der vollständige Name der Karte in Deutsch oder in Englisch fehlerfrei eingegeben werden.

Wenn deine Frage nicht dabei ist, kannst du mit "Neue Frage stellen" selbst eine Frage stellen. Oder probiere einen anderen Suchbegriff:


Suche in Fragen und Antworten:    
  
Gehe zu Frage:
 
 Seite /
(4496) Nimrod:   08.07.2008
Ich spiele einen Zerstörungszauber auf Kaervek der Gnadenlose (Kaervek the Merciless), z. B. Fleisch zerreißen (Rend Flesh). Was passiert? Wird der Effekt von Kaervek dann ausgelöst, oder wird er erst ausgelöst, wenn ich den Spruch abgeschlossen habe und er seinen Effekt ausgeführt hat?

Wie sieht es mit Sprüchen aus, die neutralisiert werden? Beispiel: Ein Feuerball (Fireball) wird mit 5 Mana gespielt, anschließend aber neutralisiert. Greift dann Kaerveks Effekt nur für den Neutralisierungszauber oder auch für den Feuerball?
Antwort von Keiichi: 08.07.2008
Die Fähigkeit von Kaervek dem Gnadenlosen wird ausgelöst, sobald der Gegner einen Spruch spielt. Sie geht daher direkt über dem Spruch auf den Stapel und wird vor ihm verrechnet.

In deinem ersten Beispiel fügt dir Kaervek 3 Schaden zu (umgewandelte Manakosten von Fleisch zerreißen), anschließend wird er zerstört.

In deinem zweiten Beispiel liegt der Feuerball unten auf dem Stapel, darüber die ausgelöste Fähigkeit von Kaervek, die dir 5 Schaden zufügen will, und ganz oben der Neutralisierungszauber. Letzterer wird zuerst verrechnet und dabei der Feuerball vom Stapel entfernt. Anschließend fügt dir Kaervek 5 Schaden zu.

Empfohlene Lektüre: "Kapitel 2: Zaubersprüche, Fähigkeiten und Effekte" im Regelbuch.
Ergänzende Antwort von Daniel: 08.07.2008
Anmerkung: Die Schadenspunkte, die von Kaervek dem Gnadenlosen ausgeteilt werden, können irgendeinem Spieler oder irgendeiner Kreatur nach Wahl zugefügt werden. Es muss also nicht unbedingt der Gegner den Schaden erhalten, der den Spruch gespielt hat, er könnte beispielsweise auch eine Kreatur zerstören.
Ergänzende Antwort von Mario Haßler : 23.04.2021
Im April 2021 wurden die umgewandelten Manakosten in "Manabetrag" (engl. mana value) umbenannt. Das ändert ansonsten nichts an der obigen Antwort.

Kartenanzeige (C) Wizards of the Coast
(11396) Zid:   16.05.2011
Wird die Fähigkeit von Kaervek der Gnadenlose (Kaervek the Merciless) zweimal ausgelöst, wenn ein Wissensvorrat (Knowledge Pool) im Spiel ist? Beispiel: Ich wirke einen Spruch mit umgewandelten Manakosten von 1, der in den Wissensvorrat geht, und ich wirke dann einen Spruch aus dem Wissensvorrat mit umgewandelten Manakosten von 3. Meiner Meinung nach schießt Kaervek insgesamt 4 Schaden.
Antwort von Mario Haßler : 16.05.2011
Richtig (sofern dein Gegner Kaervek den Gnadenlosen kontrolliert). Das gilt beispielsweise auch beim Auge des Sturms (Eye of the Storm), bei der Spruchweber-Spirale (Spellweaver Helix) oder bei den Fähigkeiten Kaskade oder Wallung. Entscheidend ist, dass der Spruch (oder die Kopie des Spruchs) gewirkt wird und nicht etwa nur auf den Stapel gelegt wird.
Ergänzende Antwort von Mario Haßler : 23.04.2021
Im April 2021 wurden die umgewandelten Manakosten in "Manabetrag" (engl. mana value) umbenannt. Das ändert ansonsten nichts an der obigen Antwort.

(5896) anonym :   08.02.2009
Ich habe Kaervek den Gnadenlosen (Kaervek the Merciless) im Spiel. Mein Gegner spielt eine 1/1-Kreatur für 1 Mana aus. Kann ich ihr sofort 1 Schaden zufügen, oder befindet sie sich noch nicht richtig im Spiel?
Antwort von René Bräuer : 08.02.2009
Sie befindet sich nicht nur "nicht richtig" im Spiel, sie ist noch nicht im Spiel und damit kein gültiges Ziel für die ausgelöste Fähigkeit von Kaervek dem Gnadenlosen. Diese löst aus, wenn der Gegner einen Spruch spielt. Der Spruch befindet sich dann auf dem Stapel, und oberhalb von ihm die ausgelöste Fähigkeit von Kaervek, die zuerst verrechnet wird. Erst danach wird der Kreaturenzauber verrechnet, und die Kreatur wird ins Spiel gebracht.

Empfohlene Lektüre: "Kapitel 2: Zaubersprüche, Fähigkeiten und Effekte" im Regelbuch und MARIOS REGELERLÄUTERUNGEN (2) – Ausgelöste Fähigkeiten.

(2208) sYntiq aus Norderstedt:   04.06.2007
Ich habe Kaervek der Gnadenlose (Kaervek the Merciless) im Spiel. Wird meinem Gegner auch dann Schaden zugefügt, wenn dieser Zaubersprüche mittels "Aussetzen" ins Spiel bringt? Und wenn ja, wie viel? Die umgewandelten Manakosten der Karte oder die umgewandelten Aussetzkosten?
Antwort von Rocket Chief: 04.06.2007
Bei Aussetzen (engl. suspend) heißt es u. a. "Wenn du die letzte Zeitmarke entfernst, spiele die Karte, ohne ihre Manakosten zu bezahlen." Also wird die Karte gespielt, und wenn es ein Zauberspruch ist, löst das die Fähigkeit von Kaervek dem Gnadenlosen aus. (Die Fähigkeit löst allerdings nicht in dem Moment aus, wenn die Karte ausgesetzt wird.)

Die Höhe des Schadens wird durch die umgewandelten Manakosten des Spruchs bestimmt. Dieser ergibt sich immer eindeutig aus den oben rechts auf der Karte angegebenen Manakosten, egal auf welche Weise die Karte gespielt wurde oder in welcher Spielzone sie sich befindet. Spielt der Gegner also beispielsweise eine Tiefseekrake (Deep-Sea Kraken) (egal ob von der Hand oder per Aussetzen), dann fügt ihm Kaervek 10 Schaden zu, unabhängig davon, was er tatsächlich bezahlt hat, um diesen Spruch zu spielen.
Ergänzende Antwort von Mario Haßler : 23.04.2021
Im April 2021 wurden die umgewandelten Manakosten in "Manabetrag" (engl. mana value) umbenannt. Das ändert ansonsten nichts an der obigen Antwort.

(15602) Pats aus berlin:   11.01.2014
Mein Gegner hat Kaervek den Gnadenlosen (Kaervek the Merciless) im Spiel und wirkt einen Feuerball (Fireball) mit X=5 auf mich. Ich habe 7 Lebenspunkte und zehn Artefakte im Spiel, darunter einen Schimmernden Myr (Shimmer Myr) und einen Mycosynthgolem (Mycosynth Golem), sodass ich in Reaktion darauf einen Engel des Filigranen (Filigree Angel) für {w}{w}{b} wirken kann. Bekomme ich die Lebenspunkte rechtzeitig, sodass ich den Schaden überlebe und das Spiel weitergeht?
Antwort von Tüftl: 11.01.2014
Nein. Die Fähigkeit von Kaervek dem Gnadenlosen wird ausgelöst, wenn du den Engel des Filigranen wirkst. Sie geht oberhalb von deinem Artefaktkreaturenzauber auf den Stapel und wird zuerst verrechnet. Dabei fügt sie dir Schaden in Höhe der umgewandelten Manakosten deines Spruchs zu – unabhängig davon, was du tatsächlich bezahlt hast, um den Spruch zu wirken. Die umgewandelten Manakosten vom Engel des Filigranen sind 8, also erhältst du 8 Schaden und verlierst das Spiel, bevor dein Engel überhaupt ins Spiel kommt, seine Fähigkeit ausgelöst und schließlich verrechnet wird. Siehe auch "Umgewandelte Manakosten" im Glossar des Regelbuchs.
Ergänzende Antwort von Mario Haßler : 23.04.2021
Im April 2021 wurden die umgewandelten Manakosten in "Manabetrag" (engl. mana value) umbenannt. Das ändert ansonsten nichts an der obigen Antwort.

 Seite /
zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Innistrad: Crimson Vow - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***