derzeit online: 95 Besucher und 2 registrierte Benutzer
URL für diesen Beitrag

Ungegebene Antworten (Oktober 2016)

von Mario Haßler, 05.07.2017 - 18:05 – Fiktion



Ihr habt gefragt.
Ihr habt Antworten bekommen.
Ihr hättet auch andere Antworten bekommen können.



{?} Ich benutze die erste Fähigkeit von Chandra, Fackel des Widerstands und schicke eine Karte ins Exil. Muss ich dann Mana bezahlen, um sie zu wirken?

8-) Das hängt ganz allein von der Karte ab. Wenn du beispielsweise einen Ornithopter auf diese Weise ins Exil geschickt hast, kannst du kein Mana bezahlen. Hast du ein Astrales Füllhorn ins Exil geschickt, kannst du Mana bezahlen, musst es aber nicht. Und beim Myojin des Unendlichen Zorns musst du {7}{r}{r}{r} blechen – und er bekommt dafür nicht mal eine Göttlichkeitsmarke!



{?} Mein Gegner hat eine meiner Kreaturen mit dem Käfig aus Händen verzaubert. Kann ich die Aura mit dem Offenkundigen Diebstahl übernehmen und ein neues Ziel für sie bestimmen?

8-) Fast. Ein Ziel hat die Aura nur als Zauberspruch, daher ist ein dreistufiger Prozess vonnöten: Zuerst übernimmst du nur die Kontrolle über die Aura, und sie bleibt, wo sie ist. Dann kannst du sie für {1}{w} wieder auf die Hand deines Gegners schicken (falls er das in Reaktion auf deinen Diebstahl nicht selbst gemacht hat, immerhin war dieser ziemlich offenkundig), und wenn er sie das nächste Mal ausspielt, kannst du ihm zum Beispiel mit einer Ablenkung dazwischen funken. (Dummerweise hält ihn das nicht davon ab, bei nächster Gelegenheit abermals {1}{w} zu bezahlen, um den Käfig aus Händen wieder auf die Hand zu nehmen.)



{?} Wird die Fähigkeit der Nachtmarkt-Aufpasserin auch ausgelöst, wenn ich sie für den Angriff tappe?

8-) Ja. Darum solltest du tunlichst darauf achten, ihr nicht versehentlich mit Serras Segen oder Akromas Denkmal Wachsamkeit zu geben.



{?} Ich bemanne meine Luftbarke und greife mit ihr an. Kann ich das Fahrzeug während der Kampfphase ein weiteres Mal bemannen, z. B. um ihm durch das Schaltknüppel-Ass Erstschlag zu geben?

8-) Im Prinzip ja, aber so dann doch nicht. Sobald die Luftbarke zur Kreatur wird, greift ihre Flugfähigkeit, und es ist nicht mehr möglich, sie mit einer weiteren Kreatur zu bemannen, die selbst nicht fliegen kann – wie soll das auch gehen? Bei einer Mobilen Garnison würde es funktionieren, oder wenn du dem Schaltknüppel-Ass vorher noch Flugfähigkeit geben würdest.



{?} Ich wirke einen Zauberspruch, mein Gegner neutralisiert ihn (z. B. mit Abbrechen). Muss ich den Zauberspruch dann auf meine Hand zurück nehmen, oder landet die Karte auf meinen Friedhof?

8-) Ein neutralisierter Spruch zählt als "nicht erfolgreich gesprochen" und geht auf die Hand zurück. Darum hassen viele Spieler, gegen Blau antreten zu müssen, weil irgendwann ihre Hand so voll ist, dass sie die Karten kaum halten können. Etwas besser wurde es, als Wizards of the Coast im Jahre 1993 die maximale Zahl der Handkarten auf sieben begrenzte, aber die Abneigung gegen Blau hat sich trotzdem gehalten.



{?} Nachdem ich angegriffen habe, wirke ich in meiner zweiten Hauptphase einen Schlachtruf der Horde, anschließend einen zweiten Schlachtruf der Horde und schließlich eine weitere Hexerei oder einen Spontanzauber. Wird der letzte Zauberspruch dann insgesamt neunmal gewirkt?

8-) Nein. Es ist schwer genug, einen Zauberspruch mehrmals zu wirken, aber der Schlachtruf der Horde hilft dir dabei kein bisschen. Eine halbwegs erschwingliche Methode wäre es, den Obersten Schiedsmann Augustin IV oder ein Perlenmedaillon im Spiel zu haben. Dann kannst du für einmal {w} deine Erinnernde Mauer kurzzeitig flimmern lassen und diesen Spontanzauber wieder auf die Hand holen. Das kannst nun du so oft wiederholen, wie du {w} bezahlen kannst (plus einmal für {2}{b}), also beispielsweise für {w}{w}{w}{w}{w}{w}{w}{w}{2}{b} insgesamt neunmal. Wofür auch immer das gut sein mag.



{?} Mein Gegner übernimmt die Kontrolle über eine Kreatur von mir, auf der vier +1/+1-Marken liegen und die mit den Klingenbesetzten Fittichen ausgerüstet ist. Hat die übernommene Kreatur noch Flugfähigkeit und Erstschlag? Bleiben die +1/+1-Marken erhalten?

8-) Das kommt darauf an, wie behutsam dein Gegner die Kreatur übernimmt. Ist er vorsichtig genug, sind Ausrüstung und Marken noch da, reißt er die Kreatur jedoch wild an sich, kann es passieren, dass Ausrüstung und/oder Marken herunterfallen, und dann heißt es: Pech gehabt! (Magic ist nunmal kein Spiel für Grobmotoriker.)



{?} Ich habe einen Formentäuscher und zwei andere Kreaturen im Spiel und decke zu Beginn meiner Kampfphase Emrakul, die zerfetzten Zeitalter auf. Bekomme ich dann einen oder zwei Extrazüge?

8-) Nö.



{?} Ich wirke einen Kreaturenzauber, mein Gegner will mit dem Drang zu trinken darauf reagieren. Sehe ich das richtig, dass das nicht geht?

8-) Falsch. Dein Gegner kann sehr wohl mit dem Drang zu trinken auf deinen Kreaturenzauber reagieren, schließlich handelt es sich um einen Spontanzauber. Er kann lediglich der gerade ausgespielten Kreatur nicht –3/–3 geben, da diese ja noch gar nicht im Spiel ist, aber er wird bestimmt ein anderes Ziel finden.



{?} Ich kontrolliere zwei Belehrungen der Sphinx und wirke einen Gedankenwirbel. Wie wird das verrechnet?

8-) Gemäß Regel 120.2 im Ausführlichen Regelwerk ziehst du die drei Karten einzeln, wobei jedes Mal die Fähigkeit jeder Belehrung der Sphinx ausgelöst wird. Also ziehst du erst eine Karte, dein Gegner mühlt zwei Karten (und wiederholt das eventuell) und mühlt weitere zwei Karten (und wiederholt das eventuell), dann ziehst du noch eine Karte, dein Gegner mühlt zwei Karten (und wiederholt das eventuell) und mühlt weitere zwei Karten (und wiederholt das eventuell), und schließlich ziehst du die dritte Karte, dein Gegner mühlt zwei Karten (und wiederholt das eventuell) und mühlt weitere zwei Karten (und wiederholt das eventuell). Dann kommt aber der tricky part: Da du anschließend zwei Drittel der Menge an gezogenen Karten wieder zurücklegst, legt auch dein Gegner zwei Drittel der Menge an gemühlten Karten wieder zurück, also mindestens acht Karten (da mindestens zwölf Karten gemühlt wurden). So wie du Karten zurücklegen kannst, die vorher schon auf deiner Hand waren, kann dein Gegner auch Karten auf die Bibliothek legen, die vorher schon in seinem Friedhof waren. Das könnte ihn in eine verdammt gute Ausgangsposition bringen, zum Beispiel wenn er sich ein paar Exemplare der Zeitlichen Überlegenheit nach oben legt. Merke: Die Belehrung der Sphinx spielt man besser zusammen mit Karten, die nur Karten ziehen lassen und sonst nix.



{?} Ich wirke ein Akrobatisches Manöver auf einen Glanzband-Kunsthandwerker, auf dem eine +1/+1-Marke liegt. Bleibt die Marke auf ihm liegen, wenn er ins Exil geht? Dann hätte er ja zwei Marken, wenn er wieder ins Spiel kommt und ich mich beim Fabrizieren wieder für die +1/+1-Marke entscheide.

8-) Nein, das Manöver ist zu akrobatisch, als dass die Marke auf dem Handwerker liegen bleiben könnte. Um zu verhindern, dass sie herunterfällt, musst du den Spontanzauber wirken, bevor die Fabrizieren-Fähigkeit beim ersten Mal verrechnet wird. (Dadurch hat er am Ende zwar nicht mehr Marken, aber du musst dafür auch nicht suchen, wo die Marke hingefallen ist.)



{?} Ich schicke mit dem Akrobatischen Manöver eine Kreatur kurzzeitig ins Exil. Wird dadurch eine Fähigkeit "Wenn [diese Kreatur] das Spiel verlässt" ausgelöst?

8-) Nö. Sie hat das Spiel ja nicht verlassen, sondern war lediglich für einen sehr kurzen Moment in einer anderen Spielzone. Und jetzt ist sie ja sowieso wieder da.



{?} Sehe ich das richtig, dass sich das Kreaturopfer beim Emblem von Sorin, Ehrwürdiger Besucher auf den Gegner bezieht?

8-) Sagen wir mal so: Wenn nicht, wär's schon ein ziemlich beschissenes Emblem, oder?



{?} Ich präge einen Gezeitenleere-Kauz in mein Prototyp-Portal ein. Sind die umgewandelten Manakosten dann {2}?

8-) Nein, sie sind nach wie vor 4. Nichts kann die umgewandelten Manakosten einer Karte ändern, also ist es auch beim Prototyp-Portal egal, was für eine Karte eingeprägt ist.



{?} Wann genau wird die Fähigkeit des Ixidrons verrechnet?

8-) Das lässt sich tatsächlich sogar ganz genau bestimmen: niemals.



{?} Kann ich mit der Abwehrenden Hand meinen Planeswalker vor einem Angriff schützen?

8-) Im Gegenteil: Wenn dein Gegner sieht, dass es nichts bringt, dich anzugreifen, wird er lieber deinen Planeswalker angreifen.



{?} Werden, wenn alle Kreaturen zerstört werden, auch Fahrzeuge zerstört?

8-) Nur wenn ihr Beherrscher sie rechtzeitig noch zu Kreaturen macht. (Daher sollte man sich stets ein paar Kreaturen zum Bemannen aufheben.)



{?} Sehe ich das richtig, dass bei der Zauberwandlung die aufgedeckten Karten auf den Friedhof gehen?

8-) Bei Fragen dieser Art hilft eine einfache Wahrscheinlichkeitsrechnung: Die Wahrscheinlichkeit, dass Karten durch einen Text, in dem das Wort "Friedhof" nicht vorkommt und der auch keine Schlüsselwortfähigkeit und keinen Begriff enthält, in deren Definition das Wort "Friedhof" vorkommt, auf einen Friedhof gelegt werden, liegt bei null Prozent.



{?} Beim Äthernetz hieß es ursprünglich: "Die verzauberte Kreatur [...] kann blocken, als ob sie Flugfähigkeit hätte, und kann Kreaturen mit Irrealität blocken, als ob diese nicht Irrealität hätten." Warum hat man hier nicht zweimal die gleiche Formulierung verwendet, wo doch beides auf der gleichen Karte vorkam?

8-) Magic ist ein anspruchsvolles Spiel, und um das zu verdeutlichen, denken die Entwickler sich gerne Texte aus, über die die Spieler zu grübeln haben. Weitere Beispiele: "Zerstöre zwei nichtschwarze Kreaturen deiner Wahl, falls keine eine Farbe hat, die die andere nicht hat." oder "[Diese Karte] kommt getappt ins Spiel, falls du nicht zwei oder mehr Standardländer kontrollierst." (Letztere war in der Entwicklungsphase sogar noch länger: "...es sei denn, diese sind nicht ungetappt." Das hat man aber dann doch wieder verworfen.)



{?} Ich bin dank der Sphären des Schutzes fluchsicher. Sehe ich das richtig, dass ich dann für die gegnerische Sheoldred die Flüsternde nichts mehr opfern muss, weil ich nicht mehr Ziel einer gegnerischen Fähigkeit werden kann, die mit der Formulierung "dieser Spieler" mich als Ziel beschreibt?

8-) Nein. Fluchsicher zu sein hilft nur gegen Flüche (z. B. gegen den Fluch des Todesgriffs oder gegen den Fluch des Vergessens).



{?} Warum heißt es bei der Fähigkeit der Erbin von Falkenrath ausdrücklich "Aktiviere diese Fähigkeit nur einmal pro Zug"?

8-) Vermutlich weil es verboten ist, die Fähigkeit mehr als einmal im gleichen Zug zu aktivieren.



{?} Ich habe dank einem Panharmonikon mit der Klonhülle zwei Kreaturenkarten ins Exil geschickt. Was passiert, wenn die Klonhülle stirbt?

8-) Sie wird auf den Friedhof gelegt. Unabhängig davon, ob das Panharmonikon noch im Spiel ist oder nicht, wird die Fähigkeit der Klonhülle nur einmal ausgelöst und geht auf den Stapel.



Fortsetzung folgt...


Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.
(Die Kommentarmöglichkeit ist abgelaufen.)

zurück zur Lese-Ecken-Übersicht
 / zurück zur Startseite
Werbung *** MTG Commander Legends: Schlacht um Baldur´s Gate - Jetzt bestellen bei www.miraclegames.de ***